Montagsfrage #53: Bloggen – spontan oder geplant?

15

montagsfrage_banner

Huhu ihr lieben Bücherwürmer und Leseratten,

einen wunderschönen Montag wünsche ich euch. Ich hoffe, ihr seid gut in die neue Woche gestartet. Bevor ich mich gleich schlafen lege, wollte ich noch schnell die Montagsfrage beantworten.

Diese wird immer montags auf dem Blog von Buchfresserchen Svenja gestellt und behandelt meist Themen, die mit dem Lesen oder Bloggen zu tun haben. Heute lautet sie: Bloggst du eher spontan oder planst du lieber was du wann veröffentlichst?

Weiterlesen

Rezension: „Die Tribute von Panem – Flammender Zorn“ von Suzanne Collins ****

0

Titel: Die Tribute von Panem – Flammender Zorn (Original: Mockingjay)flammender zorn
Autorin: Suzanne Collins
Genre: Dystopie, Jugendbuch
Verlag:
 Oetinger
Seiten: 432
Jahr: 2011
ISBN: 978-3-7891-3220-9
Format: Taschenbuch
Preis:  9,99 €
Offizielle Website: *klick*

Klappentext

Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das, zu Katniss‘ Schrecken, ohne Rücksicht auf Verluste. Als sie merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Es scheint ihr fast unmöglich, die zu schützen, die sie liebt …

Weiterlesen

Myna vloggt – Folge 15: Überarbeitung und Coverenthüllung

0

Heute darf ich euch endlich das Cover des ersten Märchenspinnerei-Buches „Der Axolotlkönig“ zeigen. Außerdem berichte ich euch über meine Fortschritte bei der Überarbeitung und was aktuell so bei mir los ist.

Ihr wollt mehr Infos zur Märchenspinnerei erhalten? Hier findet ihr das erste Märchenrätsel. Und hier findet ihr die Auflösung und den Klappentext.

Rezension: „Der Weg des Bastards“ von Liam Rain *

0

Titel: Der Natur zweites Gesicht – Der Weg des Bastardsder-weg-des-bastards
Autor: Liam Rain
Genre: Fantasy/Erotik
Verlag: Selfpublisher
Seiten: 119
Format: E-Book
Preis: 0,99 €

Klappentext

„Der Harpyien Mischling Phil wird von seinem Volk ausgegrenzt und schlecht behandelt. Eines Tages muss er das Nest verlassen. Doch die ihm eingetrichterten Worte „wertlose Missgeburt!“ verhindern, dass er den Ausschluss als das sieht was es ist; ein Neubeginn und die Chance endlich glücklich zu werden!“

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen #52: Hoher SuB

13

gemeinsam lesen

Guten Morgen ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer,

heute bin ich mal schon früh wach und nutze die Zeit gleich, um meinen heutigen Blogbeitrag zu schreiben.

Wie jeden Dienstag, wollen wir heute mit Schlunzenbücher wieder „Gemeinsam Lesen“. Wie die Aktion funktioniert? Ganz einfach: Jede Woche werden vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre, die man gerade liest. Die vierte Frage variiert von Woche zu Woche. Diesmal stammt sie von Giselas Bücher, vielen Dank dafür!

Weiterlesen

Montagsfrage #52: Viel Auswahl

8

montagsfrage_banner

Kuckuck ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer,

einen wunderschönen, guten Morgen wünsche ich euch. Ich bin noch immer wach (es ist 00:22 Uhr) und schaue dem Schneetreiben draußen zu. Richtig romantisch ❤ Dabei geht mir ständig der Refrain von „Let it snow! Let it snow! Let it snow!“ im Kopf herum 😀

Genug gequasselt, jetzt geht es wieder um die Montagsfrage. Sie wird jede Woche auf dem Blog von Buchfresserchen Svenja gestellt. Heute lautet sie: Fühlst du dich hin und wieder von deinem SuB gestresst oder gefällt es dir, immer viel Auswahl da zu haben?

Weiterlesen

Rezension: „Kellerwesen“ von Anna Gasthauser *****

0

Titel: Kellerwesen – Die Welt zwischen den Wändenkellerwesen
Autorin: Anna Gasthauser
Genre: Fantasy/Horror
Verlag: Selfpublisher
Seiten: 272
Format: Kindle E-Book
ISBN: 978-3-7380-9119-9
Preis: 2,99 €
Offizielle Website: *klick*

Klappentext

Das Fabrikgebäude ist ein hässlicher Kasten, der jeden einschüchtert, der an ihm hinaufblickt. Doch was sich darunter befindet, ist viel beängstigender … Seltsame Umstände sind es, die Lydia in den Keller führen. Dort trifft sie auf den kauzigen Benno, aber die grobe Art des jungen Hausmeisters ist nicht ihr größtes Problem. Im Dunkel des Kellers lauert noch jemand anderes – oder etwas. Mit jedem Tag spürt Lydia die bedrohliche Nähe des Wesens deutlicher und sie ist davon überzeugt, dass Benno ihr etwas verschweigt. Als sich die beiden langsam näher kommen, droht das Grauen, das Lydia immer tiefer in seinen Bann zieht, sie für immer mit sich zu reißen. Mystisch, romantisch, gefährlich … Steigen Sie hinab und folgen Sie Lydia in eine Welt, in der sie auf seltsame Kreaturen trifft, sich ihren Ängsten stellt und in der sie zum ersten Mal Vertrauen zu einem anderen Menschen entwickelt. Kann Benno verhindern, sie an die dunkle Welt zu verlieren, die bereits die Finger nach ihr ausstreckt?

Weiterlesen