Gemeinsam lesen #8

gemeinsam lesen

Die 8. Woche, in der ich bei „Gemeinsam lesen“ mitmache, ist angebrochen. Ich habe heute irgendwie einen miesen Tag und musste mich richtig zwingen, aufzustehen und etwas zu tun. Am liebsten würde ich den ganzen Tag im Bett verbringen. Es regnet und ist so grau und trüb – da möchte ich einfach nur die Decke über den Kopf ziehen.

Trotzdem möchte ich gerne die Fragen beantworten, die uns heute wieder auf Schlunzen-Bücher gestellt wurden. Die vierte Frage ist nämlich heute ein ganz besonderes Träumchen 😀

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?IMG_0082

Ich lese immer noch „Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe“ und bin auf Seite 312.

Klappentext:

Möge der Bessere gewinnen!
Während Katniss und Peeta in ganz Panem als das tragische Liebespaar gefeiert werden, droht den beiden bereits neue Gefahr. Denn Katniss ist mittlerweile zu einem Symbol des Widerstands geworden – das kann das Kapitol nicht dulden. Und so geschieht das Unfassbare! Katniss und Peeta müssen zurück in die Arena, und diesmal wird es nur einen Überlebenden geben können …
Leidenschaftlich, bedingungslos, atemberaubend – der zweite Band des Weltbestsellers.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Ich habe meine Mutter schon mal bei so was beobachtet, allerdings nur ganz selten.“

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Auch wenn ich relativ langsam mit dem Lesen vorwärts komme, liegt es sicherlich nicht an der Lektüre. Der zweite Band von „Die Tribute von Panem“ ist genau so fesselnd und interessant wie der erste. Ich liebe die Welt, die Suzanne Collins entworfen hat. Die kleinen Details, die Panem ausmachen. Ich mag die Überraschungsmomente, die in dem Buch immer wieder auftauchen. Und ich mag die Figuren, sie sind so toll und liebenswert! Wenn ich alle drei Bücher gelesen habe, werde ich mir auch die Filme anschauen. Aber ich möchte damit jetzt noch warten, weil ich mir die Figuren so vorstellen möchte, wie sie in meiner Fantasie aussehen und nicht so, wie die Filmfiguren aussehen. Außerdem würde es mir die Lust am Lesen nehmen, wenn ich mir die Filme vorher anschauen würde.

4. Würdest du gerne mal in einer Buchhandlung übernachten und wie würdest du es dir vorstellen?

Oh ja!!! Was für ein Träumchen! 😀 Aber wenn, dann bitte alleine, damit ich mir ganz in Ruhe die vielen Bücher anschauen kann. Die die mich interessieren, würde ich rausziehen und reinlesen. Zeit hätte ich ja genug. Hin und wieder würde ich Selfies für Instagram machen – mit besonders schönen Covern. Am Schluss würde ich mir einen Stapel zusammenstellen mit den Büchern, die ich mir kaufen möchte. Und ich glaube, das wäre ein relativ hoher Stapel 😀

 

Advertisements

7 Kommentare zu “Gemeinsam lesen #8

  1. Huhu,

    huch, ich bin gerade etwas über dein Liebenswert gestolpert. Wie verschieden Meinungen doch sein können. Denn ich fand Katniss alles andere als Liebenswert. Eher gefülskalt. Gut, sie hat sich um ihre Familie gesorgt, aber das war dann auch schon alles. Ansonsten war sie eher Eis als die Wärme in Person. Mir war die Reihe nämlich definitiv zu gfühlskalt.

    HIer ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/02/23/gemeinsamlesen-mit-die-fluesse-von-london/

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

  2. Moin moin,

    ich glaub ich bin zum ersten Mal auf deinem Blog. Ganz schön dunkel hier *g*

    Die Panem-Reihe habe ich geliebt ♥

    Ich würde übrigens sehr gern in einer Buchhandlung übernachten – am liebsten aber nur mit 2-3 Personen, die ich kenne 
    Hier ist mein heutiger Beitrag: http://charleenstraumbibliothek.blogspot.de/2016/02/aktion-gemeinsam-lesen-16.html

    Liebste Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo, 🙂
    Panem ist echt toll. 🙂 Und ich finde es auch schöner, wenn man sich eigene Vorstellungen über die Charaktere, etc. machen kann. 🙂 Viel Spaß noch mit der Reihe! 🙂
    Oh, mal jemand, der lieber alleine in die Buchhandlung gehen würde.^^ Ich stelle mir beides toll vor. Alleine kann man besser schmökern, aber mit mehreren hat es auch seinen Reiz, wenn man sich austauschen kann. 🙂

    Liebe Grüße,
    Marina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s