Gemeinsam lesen #13

gemeinsam lesen

Huch!

Das ist ja unglaublich! Jetzt habe ich „Gemeinsam lesen“ glatt vergessen. Ich war den ganzen Tag am Plotten für das Camp NaNoWriMo 😉 Zum Glück ist mir am Ende noch ein kompletter Plot gelungen.

Gut, kommt „Gemeinsam lesen“ eben jetzt – kurz nach Mitternacht 😀 Die Fragen wurden wie immer auf dem Blog Schlunzen-Bücher gestellt. Die heutige vierte Frage stammt von Lucy Fox, vielen Dank dafür.

And here we go…

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese, Schande über mein Haupt, noch immer „Pharos“ von Laura Labas. Den pharosKlappentext werde ich mir hier an der Stelle heute sparen (weil es so spät ist und ich langsam ins Bett will, mein Kopf hämmert). Aber ihr könnt ihn hier unter der ersten Frage nachlesen. Ich bin übrigens bei 70 %. Ich hoffe, es bis nächste Woche endlich abzuschließen. Vielleicht schaffe ich es auch noch diesen Monat, das wäre schön 🙂

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Pharos zu sein ist bescheuert“, murmelte ich in den Ärmel meiner Jacke, während ich die Augen fest geschlossen hielt.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich liebe das Buch eigentlich! Es ist sehr schön geschrieben und ich weiß jetzt schon, dass ich die Reihe auf jeden Fall komplett lesen möchte. Ich weiß nicht, warum ich so lahmarschig bin – ich habe die letzten Wochen relativ selten gelesen. Ich wollte nur noch einmal gesagt haben: Am Buch liegt das auf keinen Fall!

4. Hat dich eine Geschichte jemals so sehr geprägt, dass es deine Sicht auf Bücher und deinen Lesegeschmack irgendwie verändert hat?

Mhm, naja, es gab natürlich so Bücher wie z. B. „Harry Potter“, die mich auf neue Genres gebracht haben (ich hatte davor eher seltener Fantasy gelesen). Also Bücher, die meinen Lesegeschmack quasi erweitert haben. Aber meine Sicht auf Bücher verändert? Was für eine Sicht auf Bücher habe ich denn überhaupt? 😀 Naja, also für mich waren Bücher schon immer Fluchtorte in eine Fantasiewelt 🙂 Ich kann mich eigentlich nicht erinnern, dass es da eine „Schlüsselgeschichte“ dafür gab.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s