Montagsfrage #31: Urlaubslektüre

montagsfrage_banner

Kuckuck ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer,

schön, dass ihr wieder vorbeischaut. Heute bin ich schon früh auf den Beinen, denn ich bin gestern bei Zeit schlafen gegangen und außerdem warte ich heute auf den DHL-Fritzen, der mir ein Päckchen bringen sollte 🙂 Ich wünsche euch allen einen guten, kreativen Start in die neue Woche.

Auch heute gab es bei Buchfresserchen wieder eine neue Montagsfrage. Sie lautet: Welche Bücher dürften in eurem Koffer nicht fehlen, wenn ihr jetzt in den Urlaub fahren würdet?

Oh, das ist eine schwierige Frage. Mal abgesehen davon, das bei mir kein Urlaub ansteht (wischt sich ein Tränchen aus dem Auge), wüsste ich jetzt auch keine bestimmten Titel, die ich unbedingt mitnehmen wollte. Vermutlich würde ich meinen Kindle mitnehmen, auf dem sich einige Titel tümmeln. Vorher würde ich nochmal groß E-Book-Shopping auf Amazon betreiben und mir ein paar interessante Bücher aussuchen.

Auf jeden Fall müsste, das Buch mit, das ich gerade lese (welches auch auf meinem Kindle ist) und das ist „Ein magischer Sommer – Liebe mit Hindernissen“ von J. Vellguth. Das möchte ich noch zu Ende lesen. Leider habe ich es im Juli nicht mehr geschafft. Aber diese Woche schaffe ich es ganz bestimmt, ich bin nämlich schon bei über 80 %.

Ein Buch, das ich ebenfalls gerne demnächst lesen würde, wäre der dritte Band der Tribute von Panem-Reihe: „Flammender Zorn„. Ich habe den zweiten Band Anfang des Jahres gelesen und bin ganz gespannt darauf, wie es weitergeht. Außerdem ist das Buch auch nicht allzu dick, also würde ich es vermutlich mitnehmen. 🙂

Aber ansonsten würde ich wohl echt spontan bei Amazon stöbern und mir ein paar E-Books auf den Kindle laden.

Welche Bücher dürften bei euch diesen Sommer nicht fehlen?

 

Advertisements

14 Kommentare zu “Montagsfrage #31: Urlaubslektüre

  1. Nur noch eine Woche bis zu meinem zweiwöchigen Urlaub – auch wenn ich den zu Hause verbringen werde! 😉

    Als Urlaubslektüre ist „Natchez Burning“ von Greg Iles geplant – 1024 Seiten, perfekt für einige freie Tage. 😉

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Marina,

      oh wow, da hast du aber viele Bücher zum Mitschleppen. Reist du denn mit dem Flugzeug oder mit dem Auto? Ich habe von dieser neuen „Buch an Bord“-Regelung gehört, nach der man ein extra Kilo an Büchern mitnehmen darf (ins Flugzeug). Dafür braucht man aber, glaube ich, so einen Aufkleber aus der Buchhandlung.

      Ganz liebe Grüße
      Myna

      Gefällt mir

  2. Hey Myna,

    bei mir steht auch kein Urlaub an, aber wenn, würde ich wohl mehr Bücher als Klamotten mitnehmen. 😀 Hätte ich zwei Wochen lang nichts Besseres zu tun, als zu lesen, würde ich pro Buch zwei Tage veranschlagen. Das heißt, um sicher über die Runden zu kommen, würde ich sieben Bücher einpacken. Und weil ich Angst hätte, dass das immer noch nicht reicht, dürfte der Kindle auch noch mit. 😀

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,

    Elli

    Gefällt 1 Person

    • Huhu liebe Elli,

      wow, sieben Bücher? Damit ist der Koffer dann aber auch gut gefüllt 😀 Aber ein Buch an zwei Tagen ist schon extrem schnell. Da müsstest du ja den ganzen Tag nichts anderes machen, als lesen, oder? Klingt auf jeden Fall nach Spaß (wenn’s denn gute Lektüren sind). 😉

      Ganz liebe Grüße
      Myna

      Gefällt 1 Person

      • Huhu,

        Mir war es zu kalt und düster und Katniss gefiel mir auch nicht wirklich. Ja, es ist besonders schade, da es mit besseren Charaktere durchaus was hätten sein können. Aber welche wie Katniss liegen mir gar nicht und das Ende fand ich auch mehr als bedürftigt. Das war für mich eher ne Zweckslösung als alles andere.

        LG Corly

        Gefällt mir

  3. Liebe Myna,

    da möchte ich jetzt gar nicht dran denken, denn erst einmal würde die Qual der Wahl zu langen Überlegungen führen, dessen Fazit mehrmals von mir verworfen werden würde, bis der Deckel des Koffers endgültig geschlossen wäre. Außerdem würde ich mal wieder von meiner Familie belächelt werden, denn sie mögen das Gewicht der Bücher im Koffer nur ungern tragen.

    Spontan würde ich mich für folgende Bücher entscheiden:
    Das Spiel seines Lebens von Harlan Coben
    Anklage von John Grisham
    Nightfalls von Jenny Milchman
    Zwei Sekunden von Christian von Ditfurth

    Viele liebe Grüße Nisnis

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Nisnis,

      hahaha, da kann ich mitfühlen! Bei mir hat’s die liebe Familie auch nie begriffen, warum ich so viele Bücher mit in den Urlaub schleppe …Tja, wir Leseratten haben es nicht leicht 😉

      Die Titel sagen mir im Moment nichts, aber ich werde nachher mal danach googeln. 🙂

      Ganz liebe Grüße
      Myna

      Gefällt mir

  4. Hallo Myna,

    Für einen Urlaubstrip sind e-Reader schon echt praktisch, nicht wahr? Ich nehme auch meinen Tolino mit in den Urlaub, und ich finde es interessant, dass du deinen Urlaub als Anlass für einen ausgedehnten e-Book-Shopping-Trip nehmen würdest. 🙂

    Deine beiden genannten Bücher kenne ich nicht, aber was mich interessieren würde: Hast du im Urlaub andere Lesegewohnheiten, als sonst? Passt du deine Lektüre schonmal deinem Reiseziel an? Das mache ich selbst manchmal sehr gerne. 🙂

    Liebe Grüße,
    Alina

    Gefällt 1 Person

    • Huhu liebe Alina,

      ja, nachdem ich sowieso immer viel zu viel Zeug mit den Urlaub schleppe, müsste ich an irgendetwas sparen – und deshalb käme mir hier der E-Reader gerade recht 🙂 Ja, ist wirklich einfach praktisch!

      Naja, ich lese im Urlaub in der Regel mehr als sonst. Aber meine Lektüre dem Reiseziel anpassen? Nein, das habe ich eigentlich bisher noch nicht. Ist aber eine gute Idee. Sollte ich mal ausprobieren 🙂 Danke für den Tipp!

      Ganz liebe Grüße,
      Myna

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s