Meine Ziele für 2017

Huhu ihr Lieben,

das erste Video im neuen Jahr ist heute erschienen. Darin verrate ich euch  meine Ziele und Vorsätze für 2017. Viel Spaß beim Anschauen!

Eure Myna

PS: Nächste Woche geht es wieder normal mit „Myna vloggt“ weiter.

Advertisements

6 Kommentare zu “Meine Ziele für 2017

  1. Hallo Myna!

    Willkommen in 2017 🙂
    Sehr interessant, von deinen Vorhaben zu erfahren! Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg bei allem, was dir vorschwebt und hoffe, du kannst im besten Falle alles umsetzen.

    Ich habe mal ein Fernstudium zum Thema Ernährungswissenschaften gemacht und leider haben sich alle Vorurteile bestätigt. Da hätte ich mich mit ein wenig Zeitaufwand weitaus mehr lernen können und das war wirklich rausgeschmissenes Geld. Aber bei dir scheint es ja wirklich gut zu funktionieren und du wirkst auch sehr zufrieden damit. Das freut mich! 🙂

    Abnehmen ist wirklich schwierig. Da hast du mein vollstes Mitgefühl und Verständnis. Ich habe 2015 knapp 15kg abgenommen. Low Carb kann ich trotzdem nicht empfehlen. Selten habe ich mich so ausgelaugt, krank und müde gefühlt. Ich hatte tierische Kreislaufprobleme und ständig Hunger. Außerdem schmecken die wenigsten Sachen aus dem Bereich 😦 eigentlich wollte ich noch 5-6kg 2016 verlieren, aber ich habe mein Gewicht wenigstens halten können^^ Momentan esse ich, was ich will und mache 2-4 mal die Woche Sport und das klappt ganz gut. Solang ich nicht zunehme, ist das okay 😀

    Also: Nochmal alles Gute und ich bin gespannt, dich auf dem Weg zu begleiten! 🙂

    Liebe Grüße,
    Sarah

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Sarah,

      danke für deinen ausführlichen Kommentar 🙂

      Ja, also ich war mit dem Fernstudium bisher wirklich zufrieden. Habe eine Menge gelernt und es hat mir Spaß gemacht. Schade, dass du damit nicht so gute Erfahrungen gemacht hast. 😦

      Ja, ich habe ja vor ein paar Jahren schon mal 30 Kilo abgespeckt. Allerdings habe ich damals meine Medikamente abgesetzt und dadurch relativ leicht abgenommen (es lief fast wie von selbst). Damals hatte ich mir geschworen, nie wieder so sehr zuzunehemn – aber jetzt ist es wieder passiert. Das Blöde ist, dieses Mal darf ich meine Medis nicht absetzen und muss versuchen, trotzdem abzunehmen und das wird eine echte Herausforderung.

      Danke für’s Motivieren und deine guten Wünsche. Ich wünsche dir auch von Herzen ein erfolgreiches 2017!

      Liebste Grüße
      Myna

      Gefällt mir

  2. Viel Erfolg bei Deinen Zielen. Ich habe mir dieses Jahr nichts vorgenommen. Ein, hoffentlich, ruhiges Jahr. Ich habe mir noch nicht mal das Abnehmen vorgenommen. Das hatte ich letztes Jahr und habe auch 15 Kg geschafft. Aber dann Stillstand…und der ist immer, immer mörderisch. Ich drück Dir die Daumen…

    LG

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Tarlucy,

      danke für deinen Kommentar. Na, so ein ruhiges Jahr ohne Pläne ist doch auch mal schön 🙂 Und wow, Glückwunsch, 15 kg sind echt gut. Aber das mit dem Stillstand kenne ich. Das ging mir bei meiner letzten Diät auch so. Irgendwann pendelt sich das Gewicht ein und dann geht erst mal eine Weile nichts mehr. Aber meine Erfahrung hat gezeigt, dass es irgendwann wieder weiter geht, wenn man nur hartnäckig genug dran bleibt.

      Liebste Grüße
      Myna

      Gefällt mir

      • Danke. Stillstand ist wirklich der häufigste Diät-Tod..hihihi…Ich warte geduldig. Vielleicht geht es ja weiter. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinen Zielen. Liebe Grüsse

        Gefällt mir

  3. Pingback: Monatsrückblick Januar 2017 | Myna Kaltschnee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s