Gemeinsam Lesen #52: Hoher SuB

gemeinsam lesen

Guten Morgen ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer,

heute bin ich mal schon früh wach und nutze die Zeit gleich, um meinen heutigen Blogbeitrag zu schreiben.

Wie jeden Dienstag, wollen wir heute mit Schlunzenbücher wieder „Gemeinsam Lesen“. Wie die Aktion funktioniert? Ganz einfach: Jede Woche werden vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre, die man gerade liest. Die vierte Frage variiert von Woche zu Woche. Diesmal stammt sie von Giselas Bücher, vielen Dank dafür!

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? cursedchild

Ich lese immer noch „Harry Potter und das verwunschene Kind“ von J. K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne und bin auf S. 179 von 333. Im Gegensatz zu letzter Woche bin ich nicht sehr weitergekommen mit dem Buch, was auch daran liegt, dass ich parallel noch ein anderes lese – „Der Axolotlkönig“ von Sylvia Rieß – das allerdings noch nicht erschienen ist und ich daher auch noch nichts darüber verraten darf. Wenigstens bin ich bei „Harry Potter“ jetzt bei Teil 2 angekommen.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Scorpius betritt das Büro von Dolores Umbridge.“

(Quelle: „Harry Potter und das verwunschene Kind“ von J. K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne, S. 179)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist spannend! Es ist echt richtig spannend! Ich kann gar nicht warten, weiterzulesen. Ich glaube, das tue ich auch, nachdem ich mit diesem Blogpost feritg bin 😀

Daran, dass es ein Theaterstück ist und kein Roman, habe ich mich gut gewöhnt und es macht mir mittlerweile nichts mehr aus. Ich habe die Figuren liebgewonnen und bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht.

4. Belastet dich ein hoher SuB oder freut er dich sogar?

Ist das Zufall oder Absicht, dass es genau dieselbe Frage ist, wie die Montagsfrage?

Auf der einen Seite finde ich es schön, einen hohen SuB zu haben, denn so habe ich immer was zu lesen und mir geht nie der Stoff aus. Es macht Spaß, sich aus einer großen Auswahl etwas aussuchen zu können, sobald man mit einem Buch fertig ist und es ist ein tolles Gefühl, dass viele spannende Geschichten auf einen warten.

Aber es beschleicht mich auch immer ein bisschen ein schlechtes Gewissen, wenn ich mir trotz hohem SuB etwas Neues gönnen möchte. Es flüstert dann immer so eine kleine Stimme in mein Ohr: „Spar dir das Geld. Du hast doch noch so viel zu lesen … Und dein Regal läuft auch schon über.“ Ja, aber wenn es dann die Bücher als günstigere E-Book-Variante gibt, kann ich manchmal einfach nicht widerstehen 😉

Wie ist das bei euch? Kennt ihr das Problem mit dem schlechten Gewissen auch oder freut es euch grundsätzlich, dass ihr einen hohen SuB habt?

Advertisements

13 Kommentare zu “Gemeinsam Lesen #52: Hoher SuB

  1. Guten Morgen!
    Das Gefühl kenne ich! Ich hätte gerne 3x so viel Freizeit, um allen auf dem SuB wartenden Büchern gerecht werden zu können…
    Harry Potter und das verwunschene Kind habe ich schon gelesen. Ich war leider nicht so begeistert wie du, weil es für mich keine neue Geschichte war, sondern die alte nur wieder aufwühlte. Dabei hatte ich ständig das Gefühl, dass es bei dem Ganzen nur um Profit ging…
    Als Theaterstück ist es vielleicht ganz schön. Aber ich fand es nicht schön zu lesen. Ich wünsche dir mehr Spaß damit!
    LG Lisa
    Mein Beitrag

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Lisa,

      ja, so geht es mir auch 😀

      Ich habe jetzt schon von vielen Leuten gehört, dass ihnen das „Verwunschene Kind“ nicht so gut gefallen hat. Ich finde es schade, aber da kann man wohl nichts machen. Es ist eben Geschmackssache. Wobei ich manchmal auch das Gefühl habe, dass die Leute mit zu hohen Erwartungen an das Theaterstück drangehen. Sie erwarten einen 8. Harry-Potter-Band, aber das Theaterstück hat mit der Romanreihe eigentlich nichts zu tun.

      Liebste Grüße
      Myna

      PS: Danke für deinen Link, ich werde gleich mal bei dir vorbeischauen.

      Gefällt mir

  2. Hey 😀

    Dein aktuelles Buch habe ich immer noch nicht gelesen … ich weiß auch immer noch nicht, ob ich das wirklich tun will^^
    Ich wünsche dir aber noch viel Spaß beim lesen 😀

    Mit dem Sub … das kenn ich gut genug, ich schraube momentan meine Käufe auch nach unten, damit ich die Chance bekomme, den Sub auch mal zu lesen 🙂

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt 1 Person

    • Hallo liebe Andrea,

      hehe, na also ich finde es gut, aber ich habe jetzt schon von mehreren gehört, dass ihnen das Buch nicht so sehr gefallen hat. Man darf halt keinen 8. Harry-Potter-Band erwarten, denn das ist es nicht. Es ist ein Theaterstück, nicht mehr und nicht weniger.

      Danke, ich werde gleich mal bei dir vorbeischauen.

      Liebste Grüße
      Myna

      Gefällt mir

  3. Hey,

    freut mich, dass der Harry Potter dir so gut gefällt. Weiterhin viel Spaß 🙂 Bei deinem anderen Buch klingt zumindest mal die Inhaltsangabe interessant… auch dabei viel Spaß.
    Ein schlechtes Gewissen habe ich wie gesagt nicht beim Bücherkauf, aber das heißt natürlich nicht, dass ich will, dass mein SuB in unerschwingliche Höhen steigt^^

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Kerstin,

      vielen Dank. Ja, der SuB sollte nicht zu sehr ausarten. Deswegen versuche ich mometan, erst mal das zu lesen, was ich noch da habe. Aber es fällt mir nicht immer leicht, nichts Neues zu kaufen.

      Liebste Grüße
      Myna

      Gefällt mir

  4. Ich habe mir „Das verwunschene Kind“ sofort gekauft und es an einem Nachmittag verschlungen. Es ist eine Wohltat für einen ausgehungerten Harry-Potter-Fan, aber an die Atmosphäre der Harry-Potter-Bände kommt es, wie ich finde, nicht heran.

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Myna,

    wie schön, dass dir dein Buch gefällt. Ich habe schon so viele unterschiedliche Meinungen zu dem Buch gelesen. Die einen sind enttäuscht, die anderen begeistert. Mit jeder begeisterten Meinung fühle ich mich jedoch bestätigt, dem Buch doch eine Chance zu geben 😉

    Liebe Grüße,
    Corina

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Corina,

      ja, also mir gefällt das Buch echt gut. Ich denke, es kommt darauf an, was man erwartet. Es ist KEIN 8. Harry-Potter-Band, sondern ein Theaterstück, das in Harrys Welt spielt. Nicht mehr und nicht weniger.

      Liebste Grüße
      Myna

      Gefällt mir

  6. Guten Abend, Myna!

    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir. 🙂
    Dein aktuelles Buch steht bei mir noch auf der Wunschliste. Nachdem ich mitbekommen habe, dass es aber von einem Ghostwriter ist und zudem viele es stark kritisieren, dauert es wohl noch ein Weilchen bis es auf meinem SuB landet. Aber schön, dass es dir so gut gefällt!
    Hast du Nicoles Sparstrumpfchallenge mitbekommen? Das wäre ja vielleicht ein netter Anreiz, um dir aktiv was für den Bücherkauf anzusparen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Das mit den E-Books kenne ich aber. Da sind bei mir diesen Monat auch ein paar auf meinem SuB gelandet, bei denen ich nicht weiß, wann ich sie überhaupt lesen will.

    Liebe Grüße,
    Diana

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s