Gemeinsam Lesen #57: Karneval

gemeinsam-lesen

Hey-di-ho zusammen,

heute kommt mein Beitrag mal etwas später. Ich hatte heute nämlich einen Termin und konnte mich daher noch nicht so früh um meinen Blog kümmern. Aber jetzt habe ich Zeit und werde sie nutzen, um den heutigen Beitrag zu schreiben.

Wir wollen wieder „Gemeinsam Lesen“ – diese Aktion findet immer dienstags bei Schlunzen-Bücher statt und funktioniert folgendermaßen: Es werden immer vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre die man liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe „Der Schuppen“ von Michael Dissieux gestern ausgelesen. Es war ein gutes Buch, kafigaber ich war bereit für etwas Neues. Habe jetzt doch ganze vier Wochen an dem Buch gelesen.

Jetzt habe ich „Ein Käfig aus Rache und Blut“ von Laura Labas angefangen und bin aktuell noch ganz am Anfang auf Seite 5. Mehr Infos über das Buch gibt es auf der offiziellen Website des Drachenmond-Verlags.

Darum geht’s:

„Mein Körper sehnte sich nach Tod und Verwüstung. Ich ließ ihn gewähren.

Nach dem grausamen Mord an ihrer Familie wird Alison Talbot von ihrer Tante zur Jägerin ausgebildet. Von nun an streift sie durch die Rayons und tötet Dämonen, die die Erde erobert und zerstört haben.

Allein der Wunsch nach Vergeltung treibt sie an. Eines nachts wird sie von Dämonen entführt und zu Dorian Ascia gebracht, König einer der 21 Dämonenstädte, der ihr ein einzigartiges Training anbietet. Obwohl Alison ihm misstraut, nimmt sie das Angebot an. Fortan wird sie von dem Dämon Gareth trainiert, der sie nicht nur in den Wahnsinn treibt, sondern sie auch an ihrem Weltbild zweifeln lässt. Je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto schwerer fällt es ihr, zwischen Rache und längst verloren geglaubten Gefühlen zu entscheiden.“

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Ich wusste, dass ich zu spät kommen würde, sogar schon, als ich es noch hätte verhindern können.“

(Quelle: „Ein Käfig aus Rache und Blut“ von Laura Labas, S. 5)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Viel kann ich noch nicht sagen, denn ich habe ja gerade erst mit dem Buch angefangen. Auf jeden Fall freue ich mich schon sehr darauf, es zu lesen. Ich habe es ja bei einem Gewinnspiel von Charleens Traumbibliothek gewonnen und war total happy darüber. Es ist sogar signiert. ❤

Bisher habe ich nur zwei Bände der Unwandelbaren-Reihe von Laura Labas gelesen („Pharos“ und „Hydra„) und die haben mir ziemlich gut gefallen. Ich mag den Schreibstil der Autorin und ihren Ideenreichtum. Übrigens habe ich auch schon einmal ein Interview mit Laura Labas geführt. Ihr findet es hier.

4. Karneval steht vor der Tür – yay oder nay? Feiern oder lesen? 🙂

Ganz klar: NAY!!! Ich ziehe das Lesen auf jeden Fall vor und bin so ziemlich der größte Karnevalsmuffel, den man sich vorstellen kann. Ich werde garantiert nicht freiwillig auf eine Karnevalsparty gehen. Das ist nix für mich …

Was lest ihr gerade? Und wie steht ihr zum Karneval?

 

Advertisements

10 Kommentare zu “Gemeinsam Lesen #57: Karneval

  1. Hey Myna,

    Ich bin gespannt, wie dir dein Buch gefallen wird. Sehr cool, dass du es gewonnen hast und es auch noch signiert ist. Und sehr cool, dass du auch schon ein Interview mit der Autorin geführt hast.

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG, Moni

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Myna!
    der Klappentext deines Buches hat ziemlich meine Neugierde geweckt, das Buch kommt auf jeden Fall auf meine Wunschliste! Ich bin überrascht, wie viele auf die 4. Frage mit nein antworten… Kommt wohl daher, dass ich aus Konstanz bin, wo Fasching das Fest überhaupt ist^^
    Hier ist Mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Alex

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Alex,

      freut mich, dass das Buch dich neugierig gemacht hat. Ich habe auch viel Positives davon gehört.
      Ich weiß nicht, beim Fasching fließt mir einfach zu viel Alkohol. Und die Musik ist auch grausig. Das ist nicht meine Welt 🙂

      Danke, ich werde gleich mal bei dir reinschauen.

      Liebste Grüße,
      Myna

      Gefällt mir

  3. Hey Myna 🙂

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen, aber es klingt echt gut 🙂
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen. 😀

    Zur Karnevalszeit verkrieche ich mich auch eher … irgendwie kann ich dem nicht so viel abgewinnen^^

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt 1 Person

  4. Hi Myna,

    wie lustig das einfach ist, dass keiner Fasching mag außer mir. haha..
    Aber ich kann es irgendwo schon nachvollziehen.

    Ich hab morgen eine kleine OP und werde dann möglicherweise auch nicht feiern können – was solls, mehr Zeit zu lesen! 🙂

    Dein Buch hört sich spannend an!! Viel Spaß noch damit!
    LG Lisa
    Mein Beitrag

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Lisa,

      ja, es ist einfach nicht mein Ding… zu viel gekünstelte gute Laune, zu viel Alkohol, zu viel schlechte Musik. 😀

      Oh je, dann wünsche ich dir alles Gute und schon einmal gute Besserung für deine OP. Ich hoffe, es läuft alles glatt für dich.

      Danke dir. Ich werde gleich mal bei dir vorbeischauen.

      Liebste Grüße,
      Myna

      Gefällt 1 Person

  5. Hallo Myna, bin gerade auf deine web aufmerksam geworden & schon mal überflogen, worum’s bei Dir eigentlich geht. Nun sind solche ‚Fantasy-Romane‘ nicht unbedingt mein Ding. Lese gerade die Biografie von Wolf Biermann. Ist (für mich als Zeit-Zeuge) wesentlich spannender & jedem Menschen zu empfehlen!! Aber viel Spaß weiterhin & sicher schau‘ ich wiedermal rein! LG. hotscha24.

    Gefällt 1 Person

    • Hallo hotscha24,

      na, Geschmäcker sind eben verschieden. 🙂 Wolf Biermann sagt mir jetzt leider gar nichts. Aber generell mag ich Biografien eigentlich auch ganz gerne, vorausgesetzt die Person interessiert mich.

      Liebste Grüße
      Myna

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s