Montagsfrage #99: Highlights 1. Quartal

Howdy!

Danke für deinen Besuch bei mir. Freut mich, dass du vorbeischaust. Heute widme ich mich wieder der Montagsfrage, sie ist ja letzte Woche wegen Ostern ausgefallen. Aber heute hat uns Buchfresserchen Svenja eine neue Frage an die Hand gegeben.

Die Montagsfrage lautet:

Ein Quartal des Jahres ist schon vorüber, Zeit für einen Zwischenstand. Hast du schon ein oder mehrere Highlights gelesen?

mofra_banner2017

Ja, ich habe schon Highlights gelesen. Eigentlich waren sogar ziemlich viele gute Bücher darunter. Aber ich will euch heute nur meine absoluten Lieblinge vorstellen. Here we go!

  • „Aria, die Dämonenjägerin“ von Alena Coal
    Das Buch hat mich so dermaßen gepackt, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte, zu lesen. Es ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite und hat mir wirklich sehr gut gefallen. (Rezension)
  • „An der Ostsee sagt man nicht Amore“ von Katharina Jensen
    Auch ein  Buch, das mich richtig packen konnte, auch wenn ich am Anfang etwas langsam vorwärts gekommen bin. Aber das lag nicht am Buch, sondern an meiner Leseflaute. Es ist witzig, fröhlich und doch auch zum Nachdenken anregend. Ein tolles Buch! (Rezension)
  • „Unter schwarzen Federn“ von Sabrina Schuh
    Dieses Buch hat mir deshalb so gut gefallen, weil ein ernstes Thema angesprochen wurde, das auch in meinem Leben eine große Rolle spielt: Psychische Erkrankungen. Ein Buch, das nachdenklich macht, aufrüttelt und dazu beiträgt, dass Menschen sich mit psychischen Krankheiten und der Psychiatrie auseinandersetzen. (Rezension)
  • „Valkyrie – Zurück ins Jetzt“ von Tina Skupin
    Ein Fantasybuch der anderen Art. Es handelt von einer Walküre, die in die Zukunft katapultiert wird und vom alten Asgard im heutigen Stockholm landet. Eine Geschichte, die mich echt mitgerissen hat. Obwohl das Buch ziemlich dick ist (über 500 Seiten), habe ich es relativ schnell gelesen. (Rezension erscheint am 11.04.2018)

Das waren meine absoluten Highlights in diesem Jahr. Welche Bücher haben dir am besten gefallen? Lass es mich doch in den Kommentaren wissen oder teile mit mir deinen Link, dann schaue ich bei dir vorbei.

Advertisements

4 Kommentare zu “Montagsfrage #99: Highlights 1. Quartal

  1. Hallo Myna,

    „Aria..“ hatte ich auch schonmal im Auge, aber irgendwie hatte es mir nie gereicht, um es auf meine Wunschliste zu setzen. Das hätte ich wohl mal ändern sollen 😀

    „Unter schwarzen Federn“ fand ich auch richtig toll, besonders die Message dahinter.

    Die anderen beiden Bücher kenne ich so auf Anhieb vom Namen her nicht.

    Liebe Grüße
    Charleen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s