Neuerscheinung: „Träume voller Schatten“ von Christina Löw

Howdy!

Schön, dass du vorbeischaust. Heute erscheint das 11. und neuste Buch der Märchenspinnerei. Es heißt „Träume voller Schatten“ und stammt von Christina Löw. Das adaptierte Märchen ist Wilhelm Hauffs „Zwerg Nase“ – eine Geschichte, die den meisten geläufig sein dürfte.

In diesem Beitrag zeige ich dir das Cover und verrate den Klappentext.

feenlogo

Das hier ist das Cover zum Buch:

träume-voller-schatten_180412-02_kl

Und das ist der Klappentext:

Ein hübscher Jüngling
Ein hässlicher Zwerg
Ein dunkles Geheimnis

Patrick fiebert der ersten Auswahlrunde von »Germany’s Next Topmodel Men« und seiner Chance auf eine Model-Karriere entgegen. Doch als er dort auf den Mann trifft, der ihm die Schulzeit zur Hölle gemacht hat, reißen alte Wunden auf. Die Monster seiner Vergangenheit kehren zurück und Patrick stürzt haltlos in einen ausgewachsenen Albtraum. Kann er diesem wieder entfliehen oder ist er zu weit in seiner Erinnerung versunken?

Zwerg Nase einmal anders. In »Träume voller Schatten« spinnt Christina Löw märchenhafte Elemente von Wilhelm Hauff zu einer modernen Fabel über die Abgründe von sexuellem Missbrauch, die Kraft der Freundschaft und den Mut zur Selbstbestimmtheit.

Die Autorin Christina Löw schreibt in sämtlichen Genres und ihr gehen nie die Ideen aus. Sie arbeitet als Übersetzerin, Lektorin, Korrektorin, Journalistin, Autorin, Moderatorin, Schreibcoach und Kunstvermittlerin und macht nebenher noch ihre Promotion. Mit „Träume voller Schatten“ erscheint ihr Debütroman im Rahmen der Märchenspinnerei.

Achtung!

Beim Senden eines Kommentars werden Daten gesammelt. Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s