Gemeinsam Lesen KW35/2019 | E-Reader oder Kindle-App?

(Unbezahlte Werbung)

Nachdem ich zwei Wochen pausiert habe, geht es heute wieder weiter mit der Aktion „Gemeinsam Lesen“ der lieben Mädels von Schlunzen-Bücher.

Wie die Aktion abläuft? Ganz einfach: Es werden jede Woche vier Fragen gestellt. Die ersten drei Fragen sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre, die man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Na, dann los. :)

gemeinsam-lesen

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Als ich Amanda wurde“ von Meredith Russo und bin bei 4 % des E-Books.

Darum geht’s im Klappentext:

Über die erste Liebe und die Angst, nicht akzeptiert zu werdenals ich amanda wurde cover

Amanda Hardy hieß nicht immer Amanda. Früher war sie Andrew. Jetzt hat sie endlich die Operationen und die lange Hormontherapie hinter sich und ist auch biologisch ein Mädchen. Bei ihrem Vater in Tennessee, wo niemand sie kennt, möchte sie ein neues Leben beginnen. Zunächst scheint das auch zu klappen: Plötzlich gibt es Freundinnen statt Mobbing und bewundernde Blicke von Klassenkameraden. Doch dann verliebt sich Amanda. So richtig. Mit Grant erlebt sie eine wunderschöne Zeit. Er vertraut ihr und eigentlich will Amanda auch ihm vertrauen und ihm von ihrem früheren Leben erzählen. Nur wie? Amanda setzt auf Zeit – ein gefährliches Spiel …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Der Mann pfiff durch die Zähne und klopfte Dad auf die Schulter.“

(Russo, Meredith: Als ich Amanda wurde. 4 %)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe es ja gerade erst angefangen und kann daher noch nicht viel zu dem Buch sagen. Mir gefällt der Schreibstil der Autorin bisher und Amanda ist eine sympathische Protagonistin. Ich bin schon gespannt, wie sich die Geschichte entwickelt und ob sie mich packen kann.

4. E-Reader oder Kindle App? (KiraNear)

Ganz klar: E-Reader! Ich mag es nicht, auf Bildschirmen zu lesen, aber mit der E-Paper-Technik finde ich es ganz angenehm. Am PC oder Handy lese ich hingegen nicht so gerne.


Achtung!

Beim Senden eines Kommentars werden Daten (Name, E-Mail, Website, IP-Adresse, etc.) gesammelt. Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Werbeanzeigen

18 Kommentare zu “Gemeinsam Lesen KW35/2019 | E-Reader oder Kindle-App?

  1. Hey Myna,

    Bei Frage 4 100% Übereinstimmung. :)
    Zu deinem aktuellen Buch: Die Story klingt interessant, aber was hat sich der Verlag da beim Klappentext gedacht. Also dieser Teilsatz „und ist auch biologisch ein Mädchen“ geht für mich irgendwie gar nicht. Ich weiß auch nicht, ob eine trans Person das so lesen möchte. Ich hoffe im Buch selber ist das besser umgesetzt und ich hoffe, die Geschichte kann dich packen.

    LG, Moni

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Moni,

      danke für deinen Kommentar und Besuch bei mir.

      Hmm, bei dem Teilsatz hatte ich mir erst gar nichts gedacht. Aber jetzt, wo du’s ansprichst …

      Liebe Grüße
      Myna

      Liken

  2. Guten Morgen Myna :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher noch nicht, aber das Thema finde ich an sich total wichtig. Das Buch merke ich mir mal, aber ob ich es wirklich lesen werde … mal schauen.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Freude beim lesen :D

    Mir gehts da wie dir^^ auf den Bildschirm am PC starren, finde ich total unangenehm. Und beim Handy ist mir die Schrift etc immer viel zu klein.

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Andrea,

      vielen Dank, dass du bei mir vorbeigeschaut und einen Kommentar hinterlassen hast.

      Ja, mir geht’s auch so, ich finde das Thema total wichtig und auch interessant. Bin wirklich schon sehr gespannt auf das Buch.

      Oh ja, da geht’s uns wohl gleich. :)

      Liebste Grüße
      Myna

      Liken

  3. Sei gegrüßt Myna! :)

    Ich kann das mit der App vs. Reader gut nachvollziehen. Ich lese auch nicht gerne lange Texte am Bildschirm, aber E-Ink-Technik ist schon was feines. Es ist eben kein klassischer Bildschirm. Viel angenehmer für die Augen ^^‘

    Das Buch klingt auch interessant. Bin gespannt wie es dir gefällt. Ich werde es mal im Hinterkopf behalten.

    Liebe Grüße
    Marina

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Myna,

    dein aktuelles Buch klingt super interessant und ist sofort auf meien Wunschliste gewandert! Ich hoffe, es wird dich auch weiterhin begeistern!

    Hier geht es zu meinem Beitrag, falls du Interesse hast.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    Gefällt 1 Person

  5. Hy Myna,

    dein Buch ist mir schon ein paar Mal aufgefallen. Es klingt so interessant, es ist schon auf meiner Merkliste, die eh schon so „kurz“ ist – haha.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Marie,

      oh das freut mich. Ich bin auch schon sehr gespannt auf die Geschichte. Danke für deinen Besuch und Kommentar bei mir.

      Liebste Grüße aus Baden-Württemberg,
      Myna

      Liken

  6. Hey :)
    Als ich Amanda wurde hat ich vor einem Jahr oder so gelesen… Ich bin mir nicht mehr so ganz sicher. Weiß aber noch, dass das Buch mich so gar nicht überzeugen konnte, weil es einfach zu „glatt“ war. Sowohl Amanda, als auch die Geschichte an sich haben keine Kanten und Ecken und Problemen ist die Autorin sowieso konsequent ausgewichen, weil sie ihrem Charakter nicht ihre eigenen Erfahrungen antun wollte, nur leider bliebt diese dadurch mehr als schwach und kann nicht daran wachsen. Und, man muss leider sagen, es ist bei solch einem Thema eher unrealistisch.
    Mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Denise

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Denise,

      oh schade, das klingt ja nicht so toll. So „glatte“ Charaktere mag ich auch nicht so, na ja, mal schauen, wie mir das Buch gefällt und ob es mich überzeugen kann. Konflikte sind in Geschichten ja eigentlich total wichtig.

      Danke, dass du hier warst und mir einen Kommentar hinterlassen hast. :)

      Liebste Grüße
      Myna

      Liken

    • Hallo Caro,

      danke für deinen Kommentar und Besuch bei mir. Das freut mich, dass dir mein aktuelles Buch zusagt. Ich bin ja selbst noch ganz am Anfang, aber ich fand den Klappentext schon mal vielversprechend.

      Liebste Grüße
      Myna

      Liken

  7. Huhu Myna,
    dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht.

    Dafür stimme ich die aber bei Frage 4 zu. Ich mag die E-Papier Technik total gerne und finde es auch auf allen anderen Geräten meistens eher anstrengend zu lesen.

    Liebe Grüße
    Sarah

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Sarah,

      vielen Dank, dass du bei mir vorbeigeschaut und kommentiert hast.

      Ja, so geht es mir auch. Ich bin so froh, dass ich meinen E-Reader habe. Und da der Bildschirm beleuchtet ist, kann ich sogar im Dunkeln darauf lesen. :D

      Liebste Grüße
      Myna

      Liken

    • Hallo Melanie,

      schön, dass du bei mir vorbeischaust. Danke dafür und für deinen Kommentar. :)

      Oh, das freut mich aber. Dann hoffe ich, dass das Buch dir gefällt. Ich bin ja selbst noch ganz am Anfang und kann noch nichts dazu sagen. Habe jetzt auch gemischte Meinungen dazu gehört.

      Liest du denn gerne auf dem Handy? Macht das deine Augen nicht müde?

      Liebste Grüße und dir auch eine schöne Woche,
      Myna

      Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.