Myna Kaltschnee

Es gibt was zu feiern!

Heute gibt es etwas zu feiern! Vor genau sechs Jahren nahm ich all meinen Mut zusammen und gründete unter dem Pseudonym Myna Kaltschnee einen Buch- und Schreibblog, aus dem wenige Monate später diese Website hier entstand. Ich kann gar nicht fassen, dass mein Blog jetzt im Grundschulalter ist. Die Kleinen werden so schnell groß!

Wenn man bedenkt, wie viele Blogprojekte ich davor gestartet und bereits nach wenigen Monaten wieder eingestampft hatte, grenzt es an ein Wunder, dass ich diesem Blog hier so lange treu geblieben bin. Und ich muss ganz ehrlich sagen: Hier zu bloggen macht mir nach wie vor riesigen Spaß und ich wollte den Blog nicht mehr missen. Trotz all der Rückschläge und Schwierigkeiten, die ich damit zu meistern hatte und habe.

In den letzten sechs Jahren hat sich viel getan. Ich bin von Googles Blogger zu WordPress.com umgezogen, habe die Schwerpunkte des Blogs mehrmals verändert, das Design sowieso, meine liebe Gastbloggerin Katharina kennengelernt, neue Fähigkeiten erlernt und ausgebaut, Rückschläge eingesteckt und Erfolge gefeiert. Ich habe eine treue Leserschaft aufgebaut, bin Kooperationen mit Autor*innen eingegangen und habe mich an neue Formate herangetraut.

Kurzum: Ohne diese Website wäre ich nicht, wer ich heute bin.

Deshalb möchte ich an dieser Stelle ein ganz liebes Dankeschön an meine Leser*innen richten und an die vielen Autor*innen, die mir Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt und Interviews gegeben haben.

Vielen, vielen lieben Dank für deine Unterstützung und Treue! Das ist für mich nicht selbstverständlich und ich weiß es sehr zu schätzen, dass du mich auf meinem Weg begleitest.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir unter diesem Beitrag einen kurzen (oder nicht so kurzen) Kommentar dalassen würdest, in dem du mir sagst, weshalb du meinen Blog liest. Gibt es ein bestimmtes Format oder Thema, das dich besonders interessiert? Hast du irgendwelche Wünsche oder Vorschläge für zukünftige Beiträge? Ich bin gespannt auf dein Feedback und danke dir schon einmal im Voraus.

Alles Liebe,
Myna

Die mobile Version verlassen