Mit Bannern und Fahnen | Der Dienstag dichtet

Auch diese Woche hatte ich wieder Lust, ein kleines Gedicht für die Aktion “Der Dienstag dichtet” von Katharina zu schreiben. Es ist sehr spontan entstanden, aber ich glaube, ich muss nicht erklären, worum es darin geht. Dieses Problem kennen wir alle und vielen von uns geht die momentane Situation ziemlich auf den Senkel.

Banner mit der Aufschrift Der Dienstag dichtet, darüber Zeichnung einer Rose
Zeichnung: Katharina von Katha kritzelt

Mit Bannern und Fahnen

Sie sagen
Freiheit sei
ihr gutes Recht.
Mit Bannern
und Fahnen
ziehen sie durch
die Straßen.
Am Ende
riskieren sie
die Freiheit,
die sie sich
so sehr wünschen.

Myna Kaltschnee, 21.11.2021

Alle meine Gedichte findest du hier.

2 Comments on “Mit Bannern und Fahnen | Der Dienstag dichtet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: