22 Wochen – 1 Objekt | Woche #8

0

Hey hey,

na, hattet ihr ein schönes Wochenende? Meins war so naja, irgendwie war ich besonders am Sonntag ziemlich depressiv, aber jetzt geht es wieder einigermaßen. Ich habe viel geschlafen, das hat geholfen.

Heute gibt es ein neues Foto von Rüdiger im Rahmen der Aktion „22 Wochen – 1 Objekt“, das Aequitas et Veritas und Wortman ins Leben gerufen haben.

22-wochen-1-objekt-v8

Weiterlesen

100 Fragen, die niemand fragt … | 61 – 70

7

Hey there,

schön, dass du vorbeischaust. Nachdem letzten Donnerstag die Fragerunde wegen des Halloween-Interviews ausgefallen ist, geht es heute wieder weiter. Diesmal mit Frage 61 bis 70.

Mir macht die Aktion nach wie vor total viel Spaß. Gefunden habe ich sie bei Rina, ursprünglich stammt sie von Carola.

Copy of Copy of Copy of Copy of Copy of 100 Fragen, die niemand fragt … (1)

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen KW45/2019 | Halloween?

8

(Unbezahlte Werbung)

Heute mache ich wieder bei der Aktion „Gemeinsam Lesen“ der lieben Mädels von Schlunzen-Bücher mit.

Leider leide ich noch immer an einer totalen Leseflaute und bin mit meinen Büchern kaum weitergekommen. Ich hoffe, dass ich bald wieder mehr Lust aufs Lesen habe und auch mal wieder etwas zu Ende bringe und nicht nur ständig neue Bücher anfange.

Nun aber zu „Gemeinsam Lesen“. Wie die Aktion abläuft? Ganz einfach: Es werden jede Woche vier Fragen gestellt. Die ersten drei Fragen sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre, die man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Na, dann los. :)

gemeinsam-lesen

Weiterlesen

22 Wochen – 1 Objekt | Woche #7

11

Hey hey,

das (lange) Wochenende ist schon wieder vorbei und eine neue Woche ist angebrochen. Heute gibt es ein neues Foto von Rüdiger im Rahmen der Aktion „22 Wochen – 1 Objekt“, das Aequitas et Veritas und Wortman ins Leben gerufen haben.

22-wochen-1-objekt-v8

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen KW44/2019 | Lieblingsverlag?

16

(Unbezahlte Werbung)

Heute mache ich wieder bei der Aktion „Gemeinsam Lesen“ der lieben Mädels von Schlunzen-Bücher mit. Ich komme in letzter Zeit leider kaum zum Lesen, bzw stecke irgendwie auch in einer Leseflaute. Von meinem Jahresziel, 50 Bücher zu lesen, habe ich mich bereits verabschiedet – da habe ich mir eindeutig zu viel vorgenommen. Ich möchte an dieser Stelle gerne auf meinen Blogbeitrag von letzter Woche verweisen, in dem ich unter dem Titel „Vom Stress, Bücher lesen zu müssen“ Stellung zu meinem Leseverhalten bezogen habe. Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen. Jedenfalls steht da auch drin, warum ich nächstes Jahr einiges auf meinem Blog ändern werde und auch bei „Gemeinsam Lesen“ nur noch alle zwei Wochen oder so mitmachen werde. Mal schauen, wie ich das handhabe.

Nun aber zu „Gemeinsam Lesen“. Wie die Aktion abläuft? Ganz einfach: Es werden jede Woche vier Fragen gestellt. Die ersten drei Fragen sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre, die man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Na, dann los. :)

gemeinsam-lesen

Weiterlesen