Lesemonat Juni 2017

0

So, nachdem es die letzten zwei Tage etwas ruhig war hier auf dem Blog, kommt heute wieder ein neuer Beitrag. Für die letzten Tage möchte ich mich entschuldigen – ich hatte einige Termine und bin daher gar nicht zum Bloggen gekommen.

Heute stelle ich dir die Bücher vor, die ich im Juni gelesen habe. Eines davon habe ich erst am 2. Juli fertig gelesen, aber ich zähle es dazu, weil ich die Rezension dazu im Juli bringen möchte. Es eilt nämlich ein bisschen. Ich hinke ziemlich hinterher mit meinen Rezensionsexemplaren. 😦

lesemonat juni

Weiterlesen

Lesemonat Mai 2017

1

Howdy!

Einen schönen Sonntag wünsche ich dir. Schön, dass du wieder auf meinem Blog vorbeischaust. Heute möchte ich dir die beiden Bücher vorstellen, die ich im Mai gelesen habe. Ja, ich weiß, ich habe nicht wirklich viel gelesen – aber ich bin einfach keine so schnelle Leserin. Leider hinke ich bei meiner Goodreads-Challenge immer noch 5 Bücher hinterher. 😦 Mal sehen, ob ich das später noch aufholen kann.

Jetzt aber zu den zwei Mai-Büchern. Los geht’s …

lesemonat mai

Weiterlesen

Lesemonat April 2017

0

Hey-ho ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer!

Heute möchte ich euch die beiden Bücher vorstellen, die ich im April ausgelesen habe. Eines davon habe ich sogar bereits schon rezensiert, das andere folgt in Kürze. Beide Bücher haben mir wirklich gut gefallen.

Ich hoffe, dass ich im Mai wieder etwas mehr lesen werde, damit ich mein Minus bei der Goodreads-Challenge aufholen kann (bin momentan vier Bücher im Rückstand).

lesemonat april 2017

Weiterlesen

Lesemonat Februar 2017

0

Hallöle ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer,

heute möchte ich euch die beiden Bücher vorstellen, die ich im Februar 2017 gelesen habe. Ja, es waren leider nur zwei, ich war in diesem Monat ziemlich lesefaul. Aber ich bin froh, dass ich wenigstens die beiden beenden konnte.

lesemonat-feb-2017

Weiterlesen

Lesemonat Januar 2017

2

Huhu ihr Lieben,

der Januar ging ja nun schon von einigen Tagen zu Ende und ich möchte euch an dieser Stelle nun die Bücher und Geschichten präsentieren, die ich im Januar gelesen habe. Insgesamt sind es vier, zwei Romane, eine Art Sachbuch und eine Kurzgeschichte. Damit hat mein Lesejahr 2017 ganz gut gestartet und die Rezensionen werdet ihr in den kommenden Wochen auf meinem Blog lesen können.

Um welche Bücher es sich dabei handelt? Das verrate ich euch im folgenden Blogpost.

lesemonat-januar17

Weiterlesen

Lesemonat Dezember 2016

0

Huhu ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer,

heute möchte ich einmal zurückblicken auf den Dezember und euch die Bücher vorstellen, die ich in diesem Monat gelesen habe. Insgesamt waren es sechs Geschichten, die ich gelesen habe, wobei eine davon nur eine Kurzgeschichte mit etwa 31 Seiten war und zwei weitere unter 150 Seiten hatten. Insgesamt kamen aber doch ganze 1281 Seiten in diesem Monat zusammen. Ich denke, das ist ein ganz gutes Ergebnis. Schließlich war es nach Februar und März der lesereichste Monat im Jahr 2016.

Da ich in den nächsten Tagen die Rezensionen der einzelnen Geschichten bringen möchte, werde ich sie euch jetzt einmal vorstellen.

Weiterlesen

Meine Lesehighlights 2016

3

lesehighlights

Hallo ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer,

schön, dass ihr wieder vorbeischaut. Heute möchte ich euch meine Top 11 gelesenen Romane aus dem Jahr 2016 vorstellen. Warum 11 und nicht 10? Ganz einfach, weil 11 meine Lieblingszahl ist 😉 Ich muss ganz ehrlich sagen, die Auswahl ist mir nicht leicht gefallen. Es waren so viele tolle Bücher unter den 41, die ich gelesen habe. Aber schließlich habe ich doch zehn Stück herausgepickt, um sie euch hier zu präsentieren.

Ich muss dazusagen, dass ich beschlossen habe, euch an dieser Stelle nur meine Top-Romane zu zeigen. Sachbücher sind vom Ranking ausgeschlossen, obwohl ich 2016 auch ein paar ganz tolle Sachbücher gelesen habe. Aber ich glaube, da ist das Interesse meiner Leser nicht so groß dafür, oder? Wollt ihr ein gesondertes Ranking zu Sachbüchern? Dann lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Noch eines, bevor ich mit dem Ranking starte: Unter den Platzierten finden sich sowohl Verlagsbücher, als auch selbst verlegte Romane. Einige der Selfpublisher kenne ich persönlich. Trotzdem ist mein Ranking ehrlich gemeint und die Plätze sind nicht an bestimmte Leute vergeben, weil ich denen einen Gefallen oder Freundschaftsdienst erweisen wollte. Ich habe das Ranking nach meinem Gefühl erstellt, wie ich die Geschichten in Erinnerung hatte. Dass dabei zwei Autorinnen sogar mit jeweils zwei Büchern vertreten sind, liegt also daran, dass mich mehrere ihrer Bücher 2016 in den Bann gezogen haben und nicht daran, dass ich mit den Autorinnen ein gutes Verhältnis pflege. Ich würde niemals ein Buch empfehlen, das ich nicht auch wirklich gut finde und nehme meine Empfehlungen sehr ernst. Schließlich gibt es Leute, die sich daran orientieren und aufgrund meiner Empfehlung die Bücher kaufen könnten.

Nun wollen wir aber mal zur Tat schreiten.

Weiterlesen