Märchenspinnerei · Mental Health · Weitere Themen

Blogtour: „Ein Mantel so rot“ von Barbara Schinko

Herzlich Willkommen zur Blogtour zu „Ein Mantel so rot“ von Barbara Schinko. Es freut mich sehr, dass ihr bei der heutigen Station auf meinem Blog vorbeischaut.

Es geht um das folgende Thema:

Er hatte seinen Namen vergessen: Gedächtnisverlust als Reaktion auf traumatische Erlebnisse.

blogtour mantel

Weiterlesen „Blogtour: „Ein Mantel so rot“ von Barbara Schinko“

Mental Health · Weitere Themen

Alkohol? Nein, danke!

2012 war ein hartes Jahr für mich. Es war das Jahr, in dem eine Angehörige den Kampf gegen den Alkohol verlor. Diagnose: Leberkrebs. Ein paar Wochen später war sie tot.

Das Thema Alkoholsucht ist in meinem Leben noch immer präsent. Mir wurde schon in jungen Jahren vor Augen geführt, wie schädlich Alkohol für den menschlichen Körper und dessen Psyche ist. Deshalb habe ich für mich entschieden: Alkohol? Nein, danke!

Letztes Update: 26.09.2020

Alkohol - Nein danke - Myna Kaltschnee
Weiterlesen
Märchenspinnerei · Mental Health · Weitere Themen

Rote Tränen der Verzweiflung – Selbstverletzendes Verhalten

Heute möchte ich noch einmal auf „Der Axolotlkönig“ von Sylvia Rieß eingehen und einem damit verknüpften Thema. Vor einer Woche habe ich ja schon einen Beitrag zum Thema Mobbing gebracht. Heute möchte ich gerne einen weiteren Punkt beleuchten, der in dem Buch thematisiert wird: Selbstverletzendes Verhalten (SVV).

Für diesen Artikel musste ich auch gar nicht viel recherchieren, denn SVV ist etwas, das in meinem Leben leider noch immer eine wichtige Rolle einnimmt. Ihr wisst ja bereits, dass ich psychische Probleme habe. Wovon die meisten aber nicht wissen, sind die Narben, die meine Arme und Beine zieren. Ja, ich leide unter SVV – und das schon seit dreizehn Jahren.

Im Folgenden möchte ich euch SVV näher vorstellen und euch davon berichten, wie es mein Leben beeinflusst und wie ich damit umgehe. Vielleicht kann ich damit dem einen oder anderen da draußen helfen, der betroffen ist oder eine betroffene Person kennt. Das wäre mein Ziel und nur deshalb oute ich mich in diesem Artikel. Nicht, weil ich Aufmerksamkeit erhaschen oder gar bemitleidet werden möchte. Ich will einfach nur anderen Menschen Mut machen und ihnen zeigen, dass sie verstanden werden.

Rote Tränen der Verzweiflung - Selbstverletzendes Verhalten

Weiterlesen „Rote Tränen der Verzweiflung – Selbstverletzendes Verhalten“

Märchenspinnerei · Mental Health · Weitere Themen

Mobbing – Alle gegen einen

Seit letzten Sonntag ist das Buch „Der Axolotlkönig“ von Sylvia Rieß, der erste Band der Märchenspinnerei, bei Amazon erhältlich. In diesem Buch geht es um die beiden Schüler Fynn und Leonie. Fynn ist bei seinen Mitschülern beliebt und spielt Gitarre in einer Band. Zahlreiche Mädchen liegen ihm zu Füßen und sogar Leonie ist heimlich in ihn verknallt. Diese jedoch wird von allen nur belächelt und als „Brillenschlange“ bezeichnet.

Mobbing ist ein zentrales Thema in diesem Buch, weshalb ich auf meinem Blog auch einmal darauf eingehen möchte. Dieser Artikel spezialisiert sich auf Mobbing in der Schule (auch „Bullying“ genannt) und Cybermobbing, also Mobbing über das Internet. Natürlich gibt es Mobbing auch in anderen Lebensbereichen wie dem Arbeitsplatz oder einem Heim, doch darauf geht dieser Blogpost nicht direkt ein.

Mobbing - Alle gegen einen

Weiterlesen „Mobbing – Alle gegen einen“

Mental Health · Weitere Themen

Warum Schizophrenie nicht das ist, was du glaubst

mhm

Hallo und willkommen zum zweiten Themenpost der Mental Health Months. Mehr Informationen zu diesen Themenmonaten findest du hier.

Schön, dass du wieder reinschaust. Heute möchte ich mich mit dir über ein Thema unterhalten, um das sich ein großes Missverständnis rankt, das leider so in unseren Köpfen verankert ist, dass die meisten gar nicht wissen, dass es ein Missverständnis ist.

Hast du schon einmal gehört, dass jemand gesagt hat: „Das ist ja total schizophren!“?Gemeint hat er damit wahrscheinlich, dass etwas gegensätzlich ist. Dass sich jemand zum Beispiel widersprüchlich verhält. Er bezieht sich dabei auf Schizophrenie – die Krankheit, bei der Menschen eine gespaltene Persönlichkeit haben. Ha! Falsch gedacht!

Hier kommt das große Missverständnis ins Spiel: Viele Leute glauben, dass sich Schizophrenie durch eine gespaltene Persönlichkeit auszeichnet. Doch das ist ein großer Irrtum! Was Schizophrenie wirklich ausmacht und welches Krankheitsbild tatsächlich hinter der gespaltenen Persönlichkeit, wie wir sie z. B. aus dem Film „Psycho“ kennen, steckt, das verrate ich dir in diesem Blogpost.

Weiterlesen „Warum Schizophrenie nicht das ist, was du glaubst“