Myna fragt … Tina Skupin (2)

1

Heyho!Autorenfoto1

Heute habe ich wieder ein Interview im Gepäck und zwar mit der fabelhaften Autorin Tina Skupin.

Tina Skupin wurde 1977 geboren und wuchs im schönen Völklingen an der Saar auf. Sie machte ihren Doktor in Geografie und hatte 2016 ihr Debüt mit einem Ratgeber für Auswanderer. Tina schreibt vor allem gerne fantastische Geschichten. Die Autorin lebt mit ihrem Partner und ihrer kleinen Tochter im schwedischen Stockholm.

Weiterlesen

Advertisements

Myna fragt … Sabrina Schuh

1

Hey!

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Heute habe ich ein Interview mit der fabelhaftenbild-15 Sabrina Schuh im Gepäck. Wir plauderten über die Märchenspinnerei, zu der die Autorin gehört, aber auch über ernste Themen wie psychische Krankheiten in Büchern. Aber lies am besten selbst. :)

Sabrina Schuh wurde 1987 geboren. Sie ist die Fachfrau für’s Buchmarketing bei der Märchenspinnerei und schreibt, neben ihrer Tätigkeit als Lektorin, auch selbst. Mit Mann, Kind und Hund lebt sie in Franken. Nachdem sie bereits unter verschiedenen Namen Kurzgeschichten und Gedichte veröffentlicht hat, erschien 2018 mit „Unter schwarzen Federn“ ihr Romandebüt bei der Märchenspinnerei.

Weiterlesen

Myna fragt … Mira Lindorm

3

Heyho!

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Heute gibt es wieder ein Interview und zwar mit Herzenswünsche kommen teuerder wunderbaren Märchenspinnerin Mira Lindorm, deren Buch „Herzenswünsche kommen teuer“ ich hier rezensiert habe.

Mira Lindorm schreibt seit geschätzten fünfzehn Jahren – und seit fünf Jahren auch Urban Fantasy, da sie diese selbst sehr gerne liest. Sie ist eine absolute Vielleserin – manchmal verschlingt sie drei Bücher in einer einzigen Woche. Beim Schreiben ist sie aber etwas langsamer und schafft nur ein, zwei Bücher pro Jahr. 2014 erschien ihr Debüt „Das Trollerbe“ beim Bookshouse Verlag. Nachdem sie mit „Strohgold“ eine Kurzgeschichte in der Anthologie der Märchenspinnerei beisteuerte, erschien im Januar 2018 ihre Märchenadaption „Herzenswünsche kommen teuer“, in der sie die Geschichte von 1001 Nacht weiterspann.

Weiterlesen

Myna fragt … Julia Maar

0

Heyho!Julia Maar

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Heute gibt es wieder ein Interview und zwar mit der wunderbaren Julia Maar, die „Der siebte Sohn“ geschrieben hat.

Julia Maar wurde 1993 im schönen Rheinland geboren. Schon als Grundschülerin begeisterte sie sich fürs Schreiben und Bücher. Mit dem 9. Buch der Märchenspinnerei „Der siebte Sohn“, einer Aschenputtel-Adaption, erfüllte sie sich ihren Traum vom eigenen Buch.

Weiterlesen

Myna fragt … Elea Brandt

1

Heyho da draußen,

schön, dass du wieder vorbeischaust. Vor Kurzem ging ja die Rezension zu „Opfermond“ von Elea Brandt online. Anfang Januar durfte ich die Autorin interviewen. Sie plauderte mit mir über ihren Debütroman, das Schreiben allgemein und gibt Tipps für Nachwuchsautoren.

Opfermond_2

Copyright: Elea Brandt

Elea Brandt wurde 1989 in Passau geboren. Schon früh kam die Tochter zweier Germanisten mit phantastischer Literatur in Berührung. Sie schreibt am liebsten in den Genres Low Fantasy, Mystery, Thriller und Horror. Ernste Themen werden in ihren Geschichten angesprochen, doch ab und zu darf es auch etwas Fröhliches oder gar Humorvolles sein. In ihrem Debütroman „Opfermond“, einem fantastisch angehauchten Thriller, der in einem orientalischen Setting spielt, muss der Assassine Varek einen rätselhaften Mord aufklären.

Weiterlesen

Myna fragt … Katherina Ushachov

10

Momentan läuft ja die Blogtour zu „Zarin Saltan“ von Katherina Ushachov und heute Katherina Ushachovmacht sie Station bei mir. :) Ich durfte die Autorin für meinen Blog interviewen, was mich sehr gefreut hat.

Katherina Ushachov wurde 1990 im ukrainischen Odessa geboren. 1997 zog sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Schon früh entdeckte Katherina das Geschichtenschreiben für sich, vor allem alles rund ums Fantasygenre gefiel ihr. Mit 18 schrieb sie ihren ersten Roman und später machte sie den Master in „Weltliteratur“ an der JGU Mainz. Inzwischen lebt die Autorin in Österreich.

Weiterlesen

Myna fragt … Anna Holub

7

Hallo,

schön, dass du wieder vorbeischaust. Im August erschien ja das Märchenspinnereibuch anna holub„Meerschaum“ von Anna Holub, das ich bereits hier auf dem Blog rezensiert habe. Umso mehr freue ich mich, dass ich die Autorin im Rahmen ihrer Blogtour interviewen durfte.

Anna Holub hat eine Schwäche für Katzen, Computer und alles, was irgendwie skurril und phantasievoll ist. Wenn sie nicht gerade schreibt, entwickelt sie Computerprogramme. Die Autorin lebt in ihrer Wahlheimat Schweden.

Weiterlesen