Kategorie: Schreibtipps

So meldest du dein Buch der Landesbibliothek | Gastartikel

Der folgende Artikel stammt von meiner Gastautorin Katharina Tolle. Die Infos beziehen sich auf die Landesbibliothek von Brandenburg, doch auch Selfpublisher*innen aus anderen Bundesländern können sicher einen Nutzen daraus ziehen. Das Buch ist fertig. Du hast gerade die PDF-Version erstellt. Und nun dürfen andere… Continue Reading “So meldest du dein Buch der Landesbibliothek | Gastartikel”

Aus Alt mach Neu | Ideen recyclen?

“Ideen recyclen” – so nenne ich es, wenn ich aus alten Ideen etwas Neues kreiere. Nicht immer kommen einem frische Einfälle. Manchmal will man eine Geschichte schreiben, aber man starrt nur auf den blinkenden Cursor auf dem weißem Bildschirm und weiß nicht, worüber man… Continue Reading “Aus Alt mach Neu | Ideen recyclen?”

Charaktere kennenlernen #2 – Weitere Methoden

Wie versprochen, gibt es heute die Fortsetzung zu meiner zweiteiligen Artikelreihe “Charaktere kennenlernen”. Im ersten Teil habe ich dir bereits die Methode mit dem Charakterbogen vorgestellt. Heute folgen noch ein paar andere Methoden. Vielleicht hast du ja die eine oder andere auch bereits ausprobiert?

Charaktere kennenlernen #1 – Der Charakterbogen

Um eine gute Geschichte zu schreiben, muss mal vielerlei Dinge beachten. Man sollte Ideen im Kopf haben, vielleicht auch einen detaillierten Plot, das Setting sollte ausgearbeitet sein und eventuell Worldbuilding betrieben werden. Doch ein ganz wichtiger Punkt ist es, jene zu erschaffen, die der… Continue Reading “Charaktere kennenlernen #1 – Der Charakterbogen”

Mit Wordcount zur Schreibroutine? | Gastartikel

Werbung Von Tanja Hanika Wenn es um den NaNoWriMo geht, scheiden sich oft die Geister. Im National Novel Writing Month geht es darum, ein Romanprojekt von mindestens 50 000 Wörtern innerhalb eines einzigen Monats, des Novembers, zu schreiben. Viele Stimmen sind skeptisch und meinen,… Continue Reading “Mit Wordcount zur Schreibroutine? | Gastartikel”