Rezension: „Kick Off: Fünf Ladies auf Abwegen“ von Jo Berger *****

2

Titel: Kick Off – Fünf Ladies auf AbwegenKick Off Jo Berger
Autorin: Jo Berger
Genre: Frauenroman, Chicklit, Frauenkrimi
Verlag:
 Selfpublisher
Seiten: 288
Jahr: 2017
ISBN: 978-9463429856
Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch)
Preis: 3,99 Euro (bzw. 9,99 Euro)
Offizielle Website: *klick*

Klappentext

Fünf Frauen – und ein genialer Plan!
Verrückt, amüsant und spannend – eine schräge Krimikomödie von Erfolgsautorin Jo Berger

»Stell ihn dir einfach in Unterhosen vor.« Kim schlug Carla auf die Schulter. »Dieser Sack kriegt irgendwann genau das, was er verdient, glaub mir.«

Bankerin Carla hat es satt. Vom Verlobten betrogen, vom Chef gemobbt und von Frauenhassern umgeben. Gerechtigkeit muss her, nur wie? Dem System ein Schnippchen schlagen. Das wäre es! Zusammen mit vier Leidensgefährtinnen reift eine Idee heran, die sie nicht mehr loslässt, und plötzlich befinden sich die Fünf mitten in der Planung zu einem Bankraub. Aber haben sie auch das Handwerkszeug dazu?
Dann bringt ein Kinoabend alles durcheinander, und plötzlich merkt Carla: Gefühle lassen sich nicht planen.

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen #73: Eigenschaften eines „Book Nerd“?

2

Hallihallo,

schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust. Heute wollen wir wieder „Gemeinsam Lesen“ mit den Mädels von Schlunzen-Bücher.

Die Aktion findet immer dienstags statt und funktioniert folgendermaßen: Es werden vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei jede Woche gleich, nur die vierte Frage variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Dann wollen wir mal starten …

gemeinsam-lesen

Weiterlesen

Montagsfrage #74: Gay Romance?

5

Hallöchen,

na, bist du gut in die neue Woche gestartet? Schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust. Heute wollen wir uns wieder der Montagsfrage widmen, die immer bei Buchfresserchen Svenja gestellt wird.

Heute lautet sie:

Welche Erfahrungen habt ihr mit Gay Romance gemacht? Was reizt euch daran, was stößt euch ab? Habt ihr Lesetipps?

montagsfrage_banner

Weiterlesen

Nachruf: Ein gezeichneter Rebell

0

Als mich am Donnerstagabend eine Freundin kontaktierte, konnte ich kaum fassen, was sie mir mitteilte. Einer meiner größten musikalischen Idole war von uns gegangen.

Chester Bennington wurde am Morgen des 20. Juli 2017 tot in seiner Villa in Palos Verdes Estates, Kalifornien aufgefunden. Der Sänger, der mit der Nu-Metal-Band Linkin Park Weltruhm erlangte, wurde nur 41 Jahre alt und hinterlässt Frau und sechs Kinder. Laut Medienberichte soll er sich erhängt haben. Ausgerechnet am Geburtstag seines Freundes Chris Cornell, dem Sänger von Soundgarden, der sich im Mai 2017 das Leben nahm.

R.I.P.

Weiterlesen

Die 7. Rätseltüte ist da!

1

Hey,feenlogo

schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust. Es gibt großartige Neuigkeiten: Die 7. Rätseltüte der Märchenspinnerei ist angekommen! Diesmal stammt sie von einer Autorin, die im hohen Norden Skandinaviens lebt.

Sie hat sich ihr absolutes Lieblingsmärchen herausgepickt, um es für uns neu zu erzählen. Ich durfte Klappentext und Cover schon bewundern und muss sagen, ich freue mich schon sehr darauf, das Buch zu lesen.

Doch zunächst einmal darfst du miträtseln. Weiterlesen

Myna vloggt – Folge 26: Camp NaNoWriMo Update #3 – Juli 2017

0

Hallo,

schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust. Die dritte Camp NaNoWriMo Woche war sehr erfolgreich bei mir. Auch wenn es teilweise echt ein Kampf war, gab es auch etwas zu Feiern. Was das ist, verrate ich dir in diesem Vlog.

Rezension: „Scream Run Die“ von Tanja Hanika *****

3

Titel: Scream Run DieScream Run Die Cover
Autorin: Tanja Hanika
Genre: Horror, Splatter
Verlag:
 Selfpublisher
Seiten: 121
Jahr: 2017
Format: Taschenbuch
Preis: 7,99 €
ISBN:  978-1545386590
Offizielle Website: *klick*

Klappentext

„Roadkill und Rache.

Angetrunken überfährt Milton etwas. Aber was? Ein seltsames Tier oder doch einen Dämon aus der Hölle? Mit dem Blut des Opfers treiben Milton und seine Teenager-Freunde ihr Spiel. Dafür sollen sie mit dem Tod bezahlen. Ein Killer mit einer Pestarzt-Maske will sie alle umbringen. Wer kann diese Nacht überleben?

Ein blutiger, verrückter Horrorsplatter-Kurzroman, der einige Filmklischees aufgreift, auf den Kopf stellt und dabei nicht allzu ernst genommen werden möchte.

Inklusive »Survival«-Tipps des Killers.“

Weiterlesen