Rezension | „Godeks Keller“ von Anna Gasthauser

0

(Unbezahlte Werbung)

Titel: Godeks Kellergodeks keller cover
Autorin:
Anna Gasthauser
Genre: Geisterroman, Schauergeschichte
Verlag: 
Selfpublishing
Seiten: 296 S.
Jahr:
2019
ISBN: 978-3749456024
Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch erhältlich)
Preis:
0,99 € (bzw. 9,99 €)

Klappentext

„“Godeks Keller“ ist kein gewöhnlicher Geisterroman. Es ist die Geschichte zweier trauriger Seelen – surreal, anders und mitreißend spannend.

***

Lange Zeit hat es John Godek geschafft, die Erinnerungen an seinen grausamen Vater zu verdrängen, der einst junge Frauen im Keller des Hauses gefangen hielt, sie quälte und schließlich tötete.

Als John der Geist einer Frau erscheint, glaubt er zunächst, dass er langsam den Verstand verliert. Doch Ann ist eines der Opfer seines Vaters …

Bald ist John gezwungen, sich den schrecklichen Erinnerungen zu stellen – und auch seiner eigenen Schuld. Und während er herauszufinden versucht, was damals wirklich in Godeks Keller geschah, geht er durch seine ganz persönliche Hölle.“

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Lesemonat | Juni 2019

4

Hey,

oh Mann! Da habe ich mir ja was geleistet …

Die Leseflaute hielt leider länger an, als ich erwartet habe. Eigentlich wollte ich ja im Juni wieder richtig fleißig mit Lesen durchstarten – doch es hat nicht geklappt. Ich habe nur ein einziges Buch beendet und dafür schäme ich mich so sehr, dass ich mir mehrmals überlegt habe, ob ich diesen Beitrag überhaupt schreiben soll. Ich habe mich dann aber doch dafür entschieden. Mein Blog hat diesen Monat schon genug gelitten.

Ich hoffe, der Juli läuft wieder besser. Durch die Blog- und Schreibpause könnte ich mich zumindest mehr aufs Lesen konzentrieren. Hoffentlich kommt die Motivation wieder zurück.

Lesemonat Juni

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen KW23/2019 | Sommerlektüre?

4

(Unbezahlte Werbung)

Howdy!

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Heute ist wieder Dienstag, d. h. dass die Aktion „Gemeinsam Lesen“ von den lieben Mädels von Schlunzen-Bücher stattfindet, bei der ich auch dieses Mal wieder mitmachen möchte.

Die Aktion läuft folgendermaßen ab: Es werden jeden Dienstag vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre, die man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Na, dann here we go …

gemeinsam-lesen

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen KW22/2019 | Fandoms?

5

(Unbezahlte Werbung)

Sodele, heute bin ich auch wieder bei „Gemeinsam Lesen“ dabei. Mit einem neuen Buch. Ich freue mich schon sehr darauf, es euch vorzustellen.

Die Aktion „Gemeinsam Lesen“ wird bei Schlunzen-Bücher gehostet. Es werden jede Woche vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln das aktuelle Buch, das man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Na, dann los …

gemeinsam-lesen

Weiterlesen

Mein SuB kommt zu Wort | Mai 2019

6

Hey ho, hier ist wieder Billy, Mynas SuB. Ich freue mich, dass heute wieder die Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“ stattfindet. Sie wird von Anna von AnnasBuecherStapel gehostet.

Diese Aktion findet immer am 20. eines Monats statt und es werden vier Fragen zum SuB gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich, die vierte variiert von Monat zu Monat.

mein sub kommt zu wort

Weiterlesen

Rezension: „Kellerwesen“ von Anna Gasthauser *****

1

Titel: Kellerwesen – Die Welt zwischen den Wändenkellerwesen
Autorin: Anna Gasthauser
Genre: Fantasy/Horror
Verlag: Selfpublisher
Seiten: 272
Format: Kindle E-Book
ISBN: 978-3-7380-9119-9
Preis: 2,99 €
Offizielle Website: *klick*

Klappentext

Das Fabrikgebäude ist ein hässlicher Kasten, der jeden einschüchtert, der an ihm hinaufblickt. Doch was sich darunter befindet, ist viel beängstigender … Seltsame Umstände sind es, die Lydia in den Keller führen. Dort trifft sie auf den kauzigen Benno, aber die grobe Art des jungen Hausmeisters ist nicht ihr größtes Problem. Im Dunkel des Kellers lauert noch jemand anderes – oder etwas. Mit jedem Tag spürt Lydia die bedrohliche Nähe des Wesens deutlicher und sie ist davon überzeugt, dass Benno ihr etwas verschweigt. Als sich die beiden langsam näher kommen, droht das Grauen, das Lydia immer tiefer in seinen Bann zieht, sie für immer mit sich zu reißen. Mystisch, romantisch, gefährlich … Steigen Sie hinab und folgen Sie Lydia in eine Welt, in der sie auf seltsame Kreaturen trifft, sich ihren Ängsten stellt und in der sie zum ersten Mal Vertrauen zu einem anderen Menschen entwickelt. Kann Benno verhindern, sie an die dunkle Welt zu verlieren, die bereits die Finger nach ihr ausstreckt?

Weiterlesen

Lesemonat Dezember 2016

Huhu ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer,

heute möchte ich einmal zurückblicken auf den Dezember und euch die Bücher vorstellen, die ich in diesem Monat gelesen habe. Insgesamt waren es sechs Geschichten, die ich gelesen habe, wobei eine davon nur eine Kurzgeschichte mit etwa 31 Seiten war und zwei weitere unter 150 Seiten hatten. Insgesamt kamen aber doch ganze 1281 Seiten in diesem Monat zusammen. Ich denke, das ist ein ganz gutes Ergebnis. Schließlich war es nach Februar und März der lesereichste Monat im Jahr 2016.

Da ich in den nächsten Tagen die Rezensionen der einzelnen Geschichten bringen möchte, werde ich sie euch jetzt einmal vorstellen.

Weiterlesen