Happy Halloween | Myna fragt … Tanja Hanika (3)

2

(Unbezahlte Werbung)

Happy Halloween allerseits!

Heute ist er da, der gruseligste Tag des Jahres. Und auch auf meinem Blog möchte ich

Autorin Tanja Hanika (1)

Foto: D. Pfingstmann

mich heute ein bisschen mit dem Thema Grusel befassen – und was läge da näher, als eine waschechte Horrorautorin zu interviewen?

Die wunderbare Tanja Hanika hat sich von mir ausquetschen lassen. Im Interview verrät sie, wie es zu ihrem neusten Roman „Hexenwerk – Die gestohlenen Kinder von Schwarzbach“ kam und was ihr Sohn damit zu tun hat, mit welchen Schwierigkeiten sie beim Schreiben konfrontiert war, welche Horrorautoren sie inspirieren und – ganz wichtig – wie sie Halloween verbringen wird. Und natürlich noch einiges mehr.

Tanja Hanika wurde 1988 in Speyer geboren und wuchs in Rheinland-Pfalz auf. Als sie mit acht Jahren eine Kinderversion zu Bram Stokers „Dracula“ las, entstand ihr Interesse, selbst Schauergeschichten zu schreiben. Ab 2008 studierte sie an der Universität Trier Germanistik und Philosophie. Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie und ihren beiden Katzen in der Eifel. Mehr Informationen findest du auf ihrer Homepage.

Weiterlesen

Myna fragt … Jessica Bradley

1

Vor Kurzem ging ja die Rezension zu „Nachfrost“ von Jessica Bradley online. Damit du die Autorin und ihr Buch etwas besser kennenlernst, habe ich ich sie für meinen Blog interviewt und sehr interessante Antworten erhalten.

View More: http://anne-servos.pass.us/jessica

Foto: Anne Servos

Jessica Bradley wurde 1977 in NRW geboren. Bereits Anfang der 90er Jahre schrieb sie Drehbücher für das Kinder- und Jugendtheater und führte Regie. 
Ebenso schreibt sie Kinder- und Jugendbücher, sowie einige Kurzgeschichten, die bereits veröffentlicht wurden. 
Sie schreibt zusätzlich Drehbücher für eine Berliner Filmproduktionsfirma und 
arbeitet als Regieassistentin. Sie lebt mit ihrer Familie und zwei Katzen in Bonn.

Weiterlesen

Myna fragt … Christina Löw (2) | Blogtour „Ein Kater auf Reisen“

1

Heyho!

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Heute macht die Blogtour „Ein Kater auf Reisen“ zur Märchenadaption „Der Kater unterm Korallenbaum, oder: Wünschen will gelernt sein“ Station auf meinem Blog. Was dich erwartet? Ein spannendes Interview mit der Autorin des Buches: Christina Löw.

ein kater auf reisen

Weiterlesen

Myna fragt … Anna Gasthauser

2

Lange gab es kein Interview mehr auf meinem Blog. Umso mehr freue ich mich deshalb,Autorenfoto Anna Gasthauser (1) dass ich die Autorin Anna Gasthauser interviewen durfte. Mit ihr plauderte ich über düstere Literatur, ihren aktuellen Roman „Godeks Keller“ und das Schreibhandwerk.

Anna Gasthauser, geboren 1980, schreibt für ihr Leben gern düstere, gruselige Geschichten. Ihr Debütroman „Kellerwesen – Die Welt zwischen den Wänden“ erschien 2016. Sie veröffentlichte weitere Romane in Verlagen und im Selfpublishing. Im Frühjahr 2019 publizierte sie ihren Geisterroman „Godeks Keller“. Die Autorin lebt in Potsdam.

Weiterlesen

Myna fragt … Eva-Maria Obermann (Blogtour) + Gewinnspiel

2

(Unbezahlte Werbung)

Heyho!Eva-Maria Obermann

Gerade läuft ja die Blogtour zu „Tropfen der Ewigkeit“ von Eva-Maria Obermann. Heute ist mein Blog als Station der Blogtour dran und in dessen Rahmen habe ich die Autorin interviewt. :) Am Schluss gibt es ein E-Book zu gewinnen. Mehr dazu findest du unter dem Interview.

Eva-Maria Obermann wurde 1987 am Rande der Pfalz geboren. Sie studierte Literatur- und Medienwissenschaften und promoviert derzeit in Literaturwissenschaft. Sie veröffentlichte bereits mehrere Bücher in Verlagen und im Selfpublishing. „Tropfen der Ewigkeit“ ist ihr erster Roman, der im Steampunk-Milieu stattfindet. Am 24.08.2018 wurde sie zum vierten Mal Mutter.

Weiterlesen

Monatsrückblick Juni 2018

Heyho!

Der Juli ist da und somit ist die erste Hälfte des Jahres 2018 bereits vorüber. Wie jeden Monat möchte ich die letzten Wochen noch einmal Revue passieren lassen und schauen, was mir der Monat gebracht hat.

Dieser Monatsrückblick ist sehr allgemein gehalten. Speziell auf meine gelesenen Bücher werde ich mit einer kleinen Statistik noch einmal am nächsten Sonntag, den 8. Juli 2018 eingehen.

monatsrückblick juni

Weiterlesen

Myna fragt … Alena Coal + Gewinnspiel

13

Hey!

Schön, dass du auf meinem Blog vorbeischaust! Heute habe ich wieder ein Interview für euch im Gepäck. Anfangs des Jahres habe ich „Aria, die Dämonenjägerin“ gelesen – ein absolutes Highlight für mein Lesejahr. Umso mehr freue ich mich, dass mir die Autorin Alena Coal heute Rede und Antwort gestanden hat. Und das Tolle: Es gibt sogar etwas zu gewinnen! Mehr dazu am Ende des Beitrags.Bild Alena Coal.JPG

Alena Coal wurde 1992 im Odenwald geboren und griff schon in frühen Jahren zum Stift, um ihre eigenen Geschichten aufzuschreiben. Nach der Schulzeit studierte sie Sozialpädagogik und arbeitet nun seit über zwei Jahren als Sozialarbeiterin. Im Oktober 2017 veröffentlichte sie ihren Debütroman „Aria, die Dämonenjägerin“ bei Forever by Ullstein.

Weiterlesen