Schlagwort: Bloggen

Ich bin phänomenal gescheitert

Werbung Eigentlich wollte ich 2021 so richtig durchstarten. Eigentlich sollte es das Blogjahr mit den bisher meisten Aufrufen und Interaktionen überhaupt werden. Eigentlich wollte ich meinen Blog mit neuen Ideen attraktiver gestalten. Eigentlich wollte ich diesen Blog nutzen, um mit Affiliate-Marketing Geld zu verdienen.… Continue Reading “Ich bin phänomenal gescheitert”

Kein NaNoWriMo 2020 für mich?

Ich bin mir nicht sicher, ob ich es hier schon einmal anklingen ließ oder nur auf Twitter. Ich war dieses Jahr extrem unentschlossen, ob ich am NaNoWriMo 2020 im November teilnehmen soll oder nicht. Es gibt mehrere Gründe, die dagegen sprechen und doch tat… Continue Reading “Kein NaNoWriMo 2020 für mich?”

7 Dinge übers Bloggen, die ich gerne vorher gewusst hätte

(Unbezahlte Werbung wg. Markennennung und Verlinkung) Es gehört zu meinen größten Leidenschaften und beschäftigt mich fast jeden Tag: das Bloggen. Mittlerweile bin ich über fünf Jahre auf diesem Blog bzw. seinem Vorläufer aktiv. In dieser Zeit habe ich sehr viel über das Bloggerhandwerk gelernt.… Continue Reading “7 Dinge übers Bloggen, die ich gerne vorher gewusst hätte”

Wohlfühlschreiben im Camp

Es ist wie verhext! Nachdem ich Mitte letzter Woche mein Minus beim Camp NaNoWriMo aufgeholt hatte, habe ich von Freitag bis einschließlich Montag wieder überhaupt nicht geschrieben. Ich fiel immer weiter zurück und das Schlimmste daran war: Es machte mir nicht mal etwas aus.

Gewappnet für den Launch? | Bloggen für Anfänger #10

Dies ist der abschließende Blogpost zu meiner “Bloggen für Anfänger | In 10 Schritten zum eigenen Blog“-Reihe. Die letzten neun Wochen haben wir alle Themen behandelt, die für einen erfolgreichen Blogstart wichtig sind. Von der Suche nach einem geeigneten Titel, über Konkurrenzanalyse bis hin… Continue Reading “Gewappnet für den Launch? | Bloggen für Anfänger #10”