Schlagwort: Blogosphäre

Wie ich Bloggerin wurde

(Unbezahlte Werbung) Heute möchte ich dir erzählen, wie ich zum Bloggen gekommen bin. Was hat mich davon überzeugt, einen Blog zu gründen und meine Gedanken in die Welt hinauszuposaunen? Welche Personen oder Umstände waren daran beteiligt? Und was unterscheidet diesen Blog hier von anderen?… Continue Reading “Wie ich Bloggerin wurde”

Vom Stress, Bücher lesen zu müssen

Der heutige Blogbeitrag wird mir sicherlich Kritik einbringen – aber vielleicht auch Verständnis und Zustimmung. Ich möchte an dieser Stelle über etwas schreiben, das mich schon seit mehreren Jahren quält und belastet. Ich bin, wie ich schon öfter betont habe, eine langsame Leserin. Dementsprechend… Continue Reading “Vom Stress, Bücher lesen zu müssen”

Habe ich die “7 Dinge” geschafft?

Übermorgen ist es soweit: Mein 30. Geburtstag steht an und ich werde endlich den Brief öffnen, den ich mir vor einem Jahr geschrieben habe. Ich bin schon sehr gespannt darauf. Letztes Jahr zu meinem 29. Geburtstag habe ich mir ja sieben Ziele gesteckt, die… Continue Reading “Habe ich die “7 Dinge” geschafft?”

10 Tipps für spannende Blogbeiträge

Bloggen ist eine tolle Sache. Man kann seine Meinung kundtun, sich interaktiv mit seinen Lesern austauschen und sich ein Netzwerk von Gleichgesinnten aufbauen. Doch Blogs leben davon, dass man regelmäßig etwas Neues postet. Da kann es schon mal passieren, dass einem die Themen ausgehen.… Continue Reading “10 Tipps für spannende Blogbeiträge”

DSGVO – Blog schließen?

Howdy! Heute werde ich “Gemeinsam Lesen” mal ausfallen lassen (es gibt eh nicht viel zu berichten) und mich einem Thema widmen, das gerade die Blogosphäre verrückt macht: die DSGVO. Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft, die viele Blogger (vor allem… Continue Reading “DSGVO – Blog schließen?”