Buchvorstellung | „Der tote Prinz“ von Katherina Ushachov

3

(Unbezahlte Werbung)

Ich möchte dir gerne den 16. Band der Märchenspinnerei vorstellen, da das Buch heute (13. März 2019) erscheint. Zumindest das E-Book, ich weiß nicht, ob es auch eine gedruckte Version davon geben wird.

Es heißt „Der tote Prinz“ und stammt von Katherina Ushachov, die auch schon „Zarin Saltan“ geschrieben hat. Die Märchenadaption behandelt Puschkins „Die tote Prinzession und die sieben Recken“, was auch ein bisschen an Schneewittchen erinnert.

feenlogo

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Gemeinsam Lesen KW11/2019 | Kriterien Lesestoff?

4

Ich hoffe, du bist gut in die neue Woche gestartet. Heute will ich mich wieder der Aktion „Gemeinsam Lesen“ widmen, das immer dienstags von den Schlunzen veranstaltet wird. Ich habe jetzt beschlossen, die Beiträge mit der Kalenderwoche (KW) und dem Jahr zu kennzeichnen, da man so alte Blogposts leichter findet, als wenn sie durchnummeriert sind.

Die Aktion läuft folgendermaßen ab: Es werden jeden Dienstag vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre, die man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

gemeinsam-lesen

Weiterlesen

Rezension | „Restart – Die Begegnung“ von Mela Wagner

1

(Unbezahlte Werbung)

Titel: Restart – Die Begegnungrestart die begegnung
Autorin:
Mela Wagner
Genre: Romance, mit einem Hauch Erotik
Verlag:
Montlake Romance
Seiten: 418
Jahr:
2016
ISBN: 978-1503943322
Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch erhältlich)
Preis:
3,99 € (bzw. 9,99 €)

Klappentext

„Die erste Liebe ist überwältigend, intensiv und stürmisch.

So ergeht es auch Leni und Paul. Bis zu jenem schicksalhaften Tag, an dem eine unerwartete Nachricht alles verändert. Sie treffen eine folgenschwere Entscheidung, die das junge Glück zerstört und den Kontakt abbrechen lässt.

Bei ihrem zehnjährigen Klassentreffen sehen sie sich wieder. Die Erinnerungen und Gefühle der Vergangenheit lassen sich nicht mehr ausblenden und drängen sich unaufhaltsam in ihr Leben. Was ist damals wirklich passiert? Was ist aus dem Mädchen geworden, in das sich Paul Hals über Kopf verliebt hat?

Leni versteckt sich hinter der Fassade der erfolgreichen Chefredakteurin eines internationalen Modemagazins. Doch die Mauern beginnen zu bröckeln und die Geschichte beginnt von neuem …

Neue Ausgabe: die lieferbare Ausgabe von »Restart – Die Begegnung« wurde neu lektoriert und gestaltet.“

Weiterlesen

Rezension | „Feder & Klinge“ von Rebecca Andel

(Unbezahlte Werbung)

Titel: Feder & Klingefeder und klinge cover
Autorin:
Rebecca Andel
Genre: Romantasy, Jugendbuch
Verlag:
Ueberreuter
Seiten: 411
Jahr:
2018
ISBN: 978-3-7641-7084-4
Format: Hardcover
Preis:
17,95 €
Offizielle Website:
*klick*

Klappentext

„Es war so, als müsste sie es einfach schreiben. Als würden die Worte angeflogen kommen und sie müsste sie nur noch in die Tasten ihres Laptops hämmern.“

Ariane schreibt – in jeder freien Minute und meist ganze Nächte hindurch. Dabei spürt sie eine tiefe Verbindung zu ihrer Romanfigur Raban Kraill, dem Jungen mit dem Rabentattoo. Doch immer häufiger hat sie das Gefühl, dass ihr Roman sich von alleine weiterschreibt. Und eines Tages kommt Ariane ein ungeheuerlicher Verdacht: Kann es sein, dass das, was sie schreibt, wahr wird? Nun muss sie Raban dringend aus seiner misslichen Lage befreien, denn ihr selbst erfundener Bösewicht plant nichts Geringeres, als die Weltherrschaft an sich zu reißen. Doch hat Ariane überhaupt noch Einfluss auf ihr Manuskript?

Weiterlesen

Lesemonat | Februar 2019

(Unbezahlte Werbung)

Hier kommt nun wie versprochen mein Lesemonat, der Monatsrückblick auf die gelesenen Bücher im Februar 2019. Wie immer sind es nur wenige, nämlich drei Stück. Aber für mich ist das eine ganz gute Leistung. Vier oder fünf wären zwar besser, aber ich möchte mich nicht zu sehr unter Druck setzen.

Tatsächlich bin ich bei meiner Goodreads-Lesechallenge zwei Bücher hinterher und muss jetzt im März unbedingt aufholen – aber das schaffe ich, da bin ich mir ganz sicher.

lesemonat februar

Weiterlesen

Rezension | „Das Joshua-Profil“ von Sebastian Fitzek

2

Titel: Das Joshua-Profil
Autor: Sebastian Fitzek
Genre: Thriller
Verlag:
Bastei Lübbe
Seiten: 429
Jahr: 2015
ISBN: 978-3-404-17501-7
Format: Taschenbuch
Preis: 10,90 €
Offizielle Website: 
*klick*

Klappentext

„Hast du die Fäden für dein Leben noch in der Hand?

Der erfolglose Schriftsteller Max ist ein gesetzestreuer Bürger. Anders als sein Bruder Cosmo, der in der Sicherheitsverwahrung einer psychiatrischen Anstalt sitzt, hat Max sich noch niemals im Leben etwas zuschulden kommen lassen. Doch in wenigen Tagen wird er eines der entsetzlichsten Verbrechen begehen, zu denen ein Mensch überhaupt fähig ist. Nur, dass er heute noch nichts davon weiß … im Gegensatz zu denen, die ihn töten wollen, bevor es zu spät ist.“

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen #116 | Hässlichstes Cover?

14

(Unbezahlte Werbung)

Es ist wieder Dienstag und ich habe heute ein neues Buch angefangen, von dem ich euch in der heutigen Ausgabe von Gemeinsam Lesen von den Schlunzen mehr erzählen möchte.

Die Aktion läuft so ab: Es werden jede Woche vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre(n) die man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche. Heute stammt diese von KiraNear, vielen Dank dafür.

gemeinsam-lesen

Weiterlesen