Schlagwort: Depressionen

“Jana am Abgrund” von Karl Brühwiler | Rezension

(Werbung wg. Markennennung und Affiliate-Links) Titel:  Jana am Abgrund: Ein psychoedukativer Comic über Jugendliche und DepressionAutor: Karl BrühwilerIllustratorin: Natalija EricGenre: Comic, Depression, JugendlicheVerlag: BoD – Books on DemandSeiten: 40 S.Jahr: 2020ISBN: 978-3-7494-1896-1Format: Taschenbuch/Softcover (auch als ePDF E-Book erhältlich)Preis: 16,99 € (E-Book: 5,99 €)Offizielle Website: Buchshop… Continue Reading ““Jana am Abgrund” von Karl Brühwiler | Rezension”

Hilft positives Denken gegen Depressionen?

Gleich vorneweg: “Einfach” positiv zu denken, ist während einer Depression ein Ding der Unmöglichkeit. Eine Depression zu haben bedeutet nicht, traurig zu sein oder schlechte Laune zu haben. Es bedeutet, im tiefsten, schwärzesten Loch zu stecken, das sich das menschliche Hirn ausdenken kann.

Depression vs. Camp NaNoWriMo

Vergangene Woche ist ja – wie jeden Juli – das Camp NaNoWriMo wieder gestartet. Natürlich wollte ich wieder mitmachen. Allerdings als “Rebell”: Anstatt an einem einzelnen Romanprojekt zu schreiben, wollte ich verschiedene Projekte anpacken. Ich habe mir das als abwechslungsreiches, produktives Camp vorgestellt –… Continue Reading “Depression vs. Camp NaNoWriMo”

Schreiben mit Depression? | Myna vloggt | Folge 40

Ihr Lieben, heute gibt es wieder einen neuen Vlog, allerdings ist er ein wenig melancholisch angehaucht, weil es mir momentan nicht besonders gut geht (was ich ja neulich hier schon erwähnt habe). Ich stolperte innerhalb der letzten Tage wieder in eine heftige Depression. Ich… Continue Reading “Schreiben mit Depression? | Myna vloggt | Folge 40”

12 Sätze, die Depressive nicht hören wollen

Heute habe ich mal wieder einen Mental-Health-Beitrag für dich. In diesem Blogpost habe ich 12 Aussagen gesammelt, die Depressive nicht hören wollen. Vielleicht hilft dir das als Außenstehender ja weiter, wenn du nicht genau weißt, wie du auf Depressionen reagieren sollst. Und wenn du… Continue Reading “12 Sätze, die Depressive nicht hören wollen”