Rezension | „Nachtfrost“ von Jessica Bradley

0

(Unbezahlte Werbung)nachtfrost

Titel: Nachtfrost
Autorin:
Jessica Bradley
Genre: Drama, Märchenadaption
Verlag:
Selfpublishing
Seiten: 120 S.
Jahr:
2019
ISBN: 978-3749470303
Format: Taschenbuch (auch als E-Book erhältlich)
Preis:
9,95 € (E-Book: 5,99 €)

Klappentext

Die dreizehnjährige Laura flieht vor ihrem gewalttätigen und alkoholkranken Vater. Ihr Ziel: ihre Oma in Italien. Doch so leicht, wie sie es sich vorstellt hat, ist das Unterfangen nicht. Sie schlittert von einer Katastrophe in die nächste. Bis sie auf eine Gruppe Obdachloser trifft, die ihr wohlgesonnen sind. Bis auf Juri. Als Laura dann noch auf sein Geheimnis stößt, überschlagen sich die Ereignisse.

Das sozialkritische Drama Nachtfrost ist eine Hommage an Hans Christian Andersens Märchen: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Rezension | „Als ich Amanda wurde“ von Meredith Russo

0

(Unbezahlte Werbung)

Titel: Als ich Amanda wurde (Originaltitel: If I Was Your Girl)als ich amanda wurde cover
Autorin:
Meredith Russo
Genre: Young Adult
Verlag:
dtv
Seiten: 304 S.
Jahr:
2017
ISBN: 978-3423717496
Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch verfügbar)
Preis:
8,99 € (TB: 10,95 €)
Offizielle Website: *klick*

Klappentext

„Über die erste Liebe und die Angst, nicht akzeptiert zu werden

Amanda Hardy hieß nicht immer Amanda. Früher war sie Andrew. Jetzt hat sie endlich die Operationen hinter sich und ist auch biologisch ein Mädchen. Bei ihrem Vater in Tennessee, wo niemand sie kennt, möchte sie ein neues Leben beginnen. Zunächst scheint das auch zu klappen: Plötzlich gibt es Freundinnen statt Mobbing und bewundernde Blicke von Klassenkameraden. Doch dann verliebt sich Amanda. So richtig. Mit Grant erlebt sie eine wunderschöne Zeit. Er vertraut ihr und eigentlich will Amanda auch ihm vertrauen und ihm von ihrem früheren Leben erzählen. Nur wie? Amanda setzt auf Zeit – ein gefährliches Spiel …“

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen KW39/2019 | Social Media?

8

(Unbezahlte Werbung)

Heute mache ich wieder bei der Aktion „Gemeinsam Lesen“ der lieben Mädels von Schlunzen-Bücher mit. Der Herbst ist hereingebrochen und ich hoffe, dass ich in der kalten Jahreszeit wieder ein bisschen mehr zum Lesen komme.

Wie die Aktion abläuft? Ganz einfach: Es werden jede Woche vier Fragen gestellt. Die ersten drei Fragen sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre, die man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Na, dann los. :)

gemeinsam-lesen

Weiterlesen