Lesemonat | September 2018

1

[Unbezahlte Werbung]

Huhu!

Danke für deinen Besuch auf meinem Blog. Heute stelle ich dir das Buch vor, das ich im September gelesen habe – und ja, du hast das richtig verstanden. Ich habe nur ein einziges Buch beendet.

Leider ist meine Leseflaute, die schon im August begonnen hatte, noch schlimmer geworden – was aber ganz sicher nicht an dem tollen Buch lag, das ich gelesen habe. Das hat mir ziemlich gut gefallen. Ich fühlte mich nur meist zu müde zum Lesen und konnte mich auch nicht richtig dazu aufraffen.

Aber ich hoffe sehr, dass das im Oktober wieder besser wird. Hast du vielleicht einen guten Tipp für mich, wie ich mich aus der Leseflaute rausmanövrieren kann? Dann lass es mich doch in den Kommentaren wissen. Ich würde mich sehr darüber freuen. :)

Lesemonat September

Weiterlesen

Advertisements

Rezension: „Erotische Intelligenz“ von Anne Heintze

1

Titel: Erotische Intelligenz: Hochsensibel lieben und sinnlich lebenerotische intelligenz
Autorin: Anne Heintze
Genre: Sachbuch, Ratgeber
Verlag:
  Integral
Seiten: 254
Jahr: 2017
ISBN: 978-3-7787-9277-3
Format: Taschenbuch
Preis: 16,99 €

Klappentext

Mit allen Sinnen leben und lieben

Wahre Liebe finden und beglückende Sexualität erleben – gerade hochsensible Menschen verfügen über besondere Fähigkeiten, um diese Träume Wirklichkeit werden zu lassen. Der Schlüssel dafür ist die erotische Intelligenz: die Entfaltung der eigenen Sinnlichkeit, die in allen Lebensfeldern genutzt und ausgiebig genossen wird.

Dieses Buch zeigt, wie du dich voll und ganz der sinnlichen Liebe öffnen kannst – der Liebe zum Leben, zu dir selbst und zu deinem Partner.

Der Weg erfüllender Liebe und einem genussvollen Leben – mit tief gehenden Übungen aus der tantrischen Liebeskunst.

Weiterlesen

Rezension: „Perfect Passion: Stürmisch“ von Jessica Clare ****

2

Titel: Perfect Passion: Stürmisch (Originaltitel: „Stranded With A Billionaire: Billionaire Boys Club 1)perfectpassion
Autorin: Jessica Clare
Genre: Liebe, Erotik
Verlag:
 Bastei Lübbe
Seiten: 334
Jahr: 2014
Format: Kindle E-Book
Preis: 8,99 €
Offizielle Website: *klick*

Klappentext

Glück und Unglück liegen nah zusammen, wie die Kellnerin Bronte am eigenen Leib erfahren muss. Sie gewinnt eine Reise auf die Bahamas – und gerät prompt in einen Hurrikan. Dann verpasst sie auch noch die Evakuierung, weil sie im Fahrstuhl stecken bleibt. Wenigstens ist sie nicht allein. Der Manager des Hotels sitzt mit ihr im Fahrstuhl fest. Zumindest hält sie Logan für den Hotelmanager. Dass er sie belügt und in Wahrheit einer der reichsten Männer der Welt ist, erfährt sie erst, als sie ihm schon mit Haut und Haaren verfallen ist …

Weiterlesen

Lesemonat April 2017

Hey-ho ihr lieben Leseratten und Bücherwürmer!

Heute möchte ich euch die beiden Bücher vorstellen, die ich im April ausgelesen habe. Eines davon habe ich sogar bereits schon rezensiert, das andere folgt in Kürze. Beide Bücher haben mir wirklich gut gefallen.

Ich hoffe, dass ich im Mai wieder etwas mehr lesen werde, damit ich mein Minus bei der Goodreads-Challenge aufholen kann (bin momentan vier Bücher im Rückstand).

lesemonat april 2017

Weiterlesen