Schlagwort: gruselig

Rezension | „Ich verwese“ von Tanja Hanika

Das Buch eignet sich perfekt als gruselige Halloween-Lektüre. Es ist spannend, gruselig und hat mich gut unterhalten. Gruselhorror vom Feinsten!

Happy Halloween | Myna fragt … Tanja Hanika (3)

(Unbezahlte Werbung) Happy Halloween allerseits! Heute ist er da, der gruseligste Tag des Jahres. Und auch auf meinem Blog möchte ich mich heute ein bisschen mit dem Thema Grusel befassen – und was läge da näher, als eine waschechte Horrorautorin zu interviewen? Die wunderbare… Continue Reading „Happy Halloween | Myna fragt … Tanja Hanika (3)“

Myna fragt … Anna Gasthauser

Lange gab es kein Interview mehr auf meinem Blog. Umso mehr freue ich mich deshalb, dass ich die Autorin Anna Gasthauser interviewen durfte. Mit ihr plauderte ich über düstere Literatur, ihren aktuellen Roman „Godeks Keller“ und das Schreibhandwerk. Anna Gasthauser, geboren 1980, schreibt für… Continue Reading „Myna fragt … Anna Gasthauser“

Rezension | „Hexenwerk“ von Tanja Hanika

(Unbezahlte Werbung) Titel: Hexenwerk – Die gestohlenen Kinder von Schwarzbach Autorin: Tanja Hanika Genre: Horror Verlag: Selfpublishing Seiten: 231 S. Jahr: 2019 ISBN: 978-1688524514 Format: Kindle e-Book (auch als Taschenbuch erhältlich) Preis: 4,99 € (bzw. 11,99 €) Offizielle Website: *klick* Klappentext Endlich sind Sommerferien. Aber die… Continue Reading „Rezension | „Hexenwerk“ von Tanja Hanika“

Buchvorstellung | „Hexenwerk“ von Tanja Hanika

(Unbezahlte Werbung) Huhu, ich habe toooolle Neuigkeiten: Gestern ist das neue Buch von Tanja Hanika erschienen, das ich bereits lesen durfte. Es heißt „Hexenwerk: Die gestohlenen Kinder von Schwarzbach“, hat 231 Seiten und ist ein Horrorroman, in dem es – wie du sicher schon… Continue Reading „Buchvorstellung | „Hexenwerk“ von Tanja Hanika“