Bloggen · Videos

Vlog | Von Krimis und Gastartikeln | Myna vloggt – Folge 46

Du hast Langeweile, weil du nicht feiern gehen kannst? Du brauchst ein bisschen Motivation, um dich an dein Schreibprojekt zu setzen? Oder du willst einfach hören, wie meine Woche war und woran ich gearbeitet habe?
(Unbezahlte Werbung)
Dann habe ich gute News: Mein aktueller Vlog ist online!
Darin verrate ich dir, worin ich diese Woche meinen eigenen Rekord geknackt habe, was es mit dem Krimiplot auf sich hat, den ich mitten in der Nacht gesponnen habe und welches Buch mich gerade aus meiner Leseflaute holt.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! Bleib gesund und pass auf dich auf!
Thumbnail Vlog "Von Krimis und Gastartikeln" - Myna vloggt - Folge 46

Vielleicht interessieren dich auch diese  Videos? (Achtung! Diese Links öffnen ein neues Fenster mit YouTube.)

Achtung!

Beim Senden eines Kommentars werden Daten (Name, E-Mail, Website, IP-Adresse, etc.) gesammelt. Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Events · Lifestyle

Live-Tour „Die drei ???“ in Stuttgart

Heute möchte ich einen Erlebnisbericht mit euch teilen. Der eine oder andere hat’s vielleicht schon auf Twitter, Instagram oder Facebook mitbekommen: Ich war letzten Freitag (29. November 2019) bei der Live-Show „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ anlässlich des 40. Jubiläums der „Drei ???“.  Wie das war und warum es mir so schwergefallen ist, dorthin zu gehen, erzähle ich dir in diesem Bericht.

Untitled design Weiterlesen „Live-Tour „Die drei ???“ in Stuttgart“

Lesen · Rezensionen

Rezension: „Doubt: Zu wahr, um schön zu sein“ von Nadine Stenglein

(Werbung, unbezahlt)

Titel: Doubt: Zu wahr, um schön zu seindoubt zu wahr um schön zu sein cover
Autorin: Nadine Stenglein
Genre: Romantic Suspense
Verlag:
  Kopfkino Verlag
Seiten: 82
Jahr: 2016
Format: Kindle E-Book
Preis: 2,99 €

Klappentext

„Außer ihrer besten Freundin weiß niemand, dass die 28jährige Kathleen Forster die berühmte Thrillerautorin Kate Simon ist. In ihrem Haus in Neponsit, New York, hat sie ein Zimmer an Paul untervermietet. Der junge Mann hat sich angeblich soeben von seiner Frau getrennt und benötigt nur vorübergehend eine Bleibe. Er sieht blendend aus und ist sehr charmant. Kathleen fühlt sich sofort stark zu ihm hingezogen. Doch dann entdeckt sie mehr und mehr Hinweise darauf, dass es sich bei Paul um den gesuchten Mörder Jack Hope handeln könnte. Trotz der Schmetterlinge im Bauch beginnt sie, auf eigene Faust zu ermitteln – die Schlagzeile „Thrillerautorin überführt echten Mörder“ vor Augen. Doch wie heißt es so schön? Wer sich in Gefahr begibt … „

Weiterlesen „Rezension: „Doubt: Zu wahr, um schön zu sein“ von Nadine Stenglein“

Aktionen · Lesen

Gemeinsam Lesen #95: Bücherkauf?

Howdy!

Danke, dass du bei mir vorbeischaust. Heute steht wieder die Aktion „Gemeinsam Lesen“ auf dem Plan, die bei Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet.

Wie die Aktion abläuft? Ganz einfach: Es werden jede Woche vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre(n), die man gerade liest. Die vierte Frage variiert von Woche zu Woche. Heute stammt diese von Nici H.

Alles klar? Dann mal los …

gemeinsam-lesen

Weiterlesen „Gemeinsam Lesen #95: Bücherkauf?“