Rezension: „Zwischenwelt“ von Jill Noll

1

(Unbezahlte Werbung)zwischenwelt

Titel: Zwischenwelt – Die Welt zerbricht
Autorin: Jill Noll
Genre: Dark Fantasy, Urban Fantasy, Romantasy
Verlag:
  Selfpublishing
Seiten: 374
Jahr: 2016
ISBN: 978-3000544705
Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch erhältlich)
Preis:  2,99 € (bzw. 12,90 €)

Klappentext

„In einer Welt voller mystischer Geheimnisse wird eine unerfüllte Liebe zur Gefahr für die gesamte Menschheit.

Nur wenige wissen von den Möglichkeiten, die unsere Welt wirklich birgt, und nur wenige haben die Fähigkeit, die Energien und Kräfte, die alles zusammenhalten, zu manipulieren. Doch diejenigen, die es können, sind imstande, großen Schaden anzurichten. Ein dramatisches Ereignis in Sukos Kindheit hat ihn dahin gebracht, wo er heute ist. Als Gründer und Leiter des SEKP, dem Sondereinsatzkommando für paranormale Phänomene, legt er denjenigen das Handwerk, die sich an den Energien dieser Welt zu schaffen machen.

Doch Suko ahnt nicht, dass ausgerechnet aus den eigenen Reihen die größte Gefahr droht – bis auf einmal die Welt um ihn herum zerbricht. Für Suko beginnt ein Kampf um sein Leben, das Schicksal der Menschen und um die Frau, der sein Herz gehört.“

Weiterlesen

Advertisements

Gemeinsam Lesen #103: Schreckliches Cover?

8

[Unbezahlte Werbung]

Hallöchen,

schön, dass du bei mir vorbeischaust.  Heute möchte ich wieder bei der Aktion „Gemeinsam Lesen“ von Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher teilnehmen. Ein Buch kennt ihr bereits, das ich immer noch lese, das andere ist neu.

Wie die Aktion abläuft? Ganz einfach: Es werden jede Woche vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln die aktuellen Bücher, die man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Na, dann los …

gemeinsam-lesen

Weiterlesen

Lesemonat August 2018

0

Heyho!

Schön, dass du auf meinem Blog vorbeischaust. Heute möchte ich euch, wie kürzlich versprochen, meine gelesenem Büchern aus dem August vorstellen.

Irgendwie war ich ein bisschen in einer Leseflaute, was aber nicht an den großartigen Lektüren liegt, die ich sehr genossen habe.

Eine kleine Statistik zu meinen Büchern gibt es – wie jeden Monat – natürlich auch wieder. Insgesamt habe ich dieses Jahr nun 33 Bücher gelesen. Für mich ist das ein ganz gutes Ergebnis, wenn man bedenkt, dass ich im ganzen letzten Jahr nur 21 Bücher geschafft habe.

Lesemonat August

Weiterlesen

Myna fragt … Eva-Maria Obermann (Blogtour) + Gewinnspiel

2

(Unbezahlte Werbung)

Heyho!Eva-Maria Obermann

Gerade läuft ja die Blogtour zu „Tropfen der Ewigkeit“ von Eva-Maria Obermann. Heute ist mein Blog als Station der Blogtour dran und in dessen Rahmen habe ich die Autorin interviewt. :) Am Schluss gibt es ein E-Book zu gewinnen. Mehr dazu findest du unter dem Interview.

Eva-Maria Obermann wurde 1987 am Rande der Pfalz geboren. Sie studierte Literatur- und Medienwissenschaften und promoviert derzeit in Literaturwissenschaft. Sie veröffentlichte bereits mehrere Bücher in Verlagen und im Selfpublishing. „Tropfen der Ewigkeit“ ist ihr erster Roman, der im Steampunk-Milieu stattfindet. Am 24.08.2018 wurde sie zum vierten Mal Mutter.

Weiterlesen

Monatsrückblick August 2018

2

Hoi!

Es ist kaum zu glauben, aber der Sommer hat sich bereits verabschiedet und der (meteorologische) Herbst begonnen. Die heißen Tage sind vorbei und das große Schwitzen bei weit über 30 Grad hat ein Ende genommen. Ich blicke auf einen langen, brüllend heißen Sommer zurück – und heiße den Herbst mit offenen Armen willkommen. Ein bisschen Abkühlung tut mir jetzt richtig gut – zumal ich dann auch wieder vermehrt Tee trinken und in eine Decke gekuschelt ein gutes Buch lesen kann, ohne furchtbar dabei zu schwitzen.

Doch wie lief der August generell bei mir? Wie viel habe ich gelesen, wie viel geschrieben und wie habe ich mich den Monat über gefühlt? Das möchte ich heute mit dir teilen.

Monatsrückblick August

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen #102 | Empfehlungen?

10

(Unbezahlte Werbung)

Howdy!

Heute ist wieder die Aktion „Gemeinsam Lesen“ an der Reihe, die immer dienstags von Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher veranstaltet wird.

Wie die Aktion abläuft? Ganz einfach: Es werden jeden Dienstag vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind immer gleich und behandeln das aktuelle Buch, das man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

gemeinsam-lesen

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen #101: Tag in einem Buch?

16

(Unbezahlte Werbung)

Hey hey!

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Heute steht wieder die Aktion „Gemeinsam Lesen“ auf dem Plan, die immer dienstags von den Schlunzen gehostet wird.

Wie die Aktion abläuft? Ganz einfach: Es werden jede Woche vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln die aktuelle Lektüre, die man gerade liest. Frage vier variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Na, dann los …

gemeinsam-lesen

Weiterlesen