Warum Schizophrenie nicht das ist, was du glaubst

11

mhm

Hallo und willkommen zum zweiten Themenpost der Mental Health Months. Mehr Informationen zu diesen Themenmonaten findest du hier.

Schön, dass du wieder reinschaust. Heute möchte ich mich mit dir über ein Thema unterhalten, um das sich ein großes Missverständnis rankt, das leider so in unseren Köpfen verankert ist, dass die meisten gar nicht wissen, dass es ein Missverständnis ist.

Hast du schon einmal gehört, dass jemand gesagt hat: „Das ist ja total schizophren!“?Gemeint hat er damit wahrscheinlich, dass etwas gegensätzlich ist. Dass sich jemand zum Beispiel widersprüchlich verhält. Er bezieht sich dabei auf Schizophrenie – die Krankheit, bei der Menschen eine gespaltene Persönlichkeit haben. Ha! Falsch gedacht!

Hier kommt das große Missverständnis ins Spiel: Viele Leute glauben, dass sich Schizophrenie durch eine gespaltene Persönlichkeit auszeichnet. Doch das ist ein großer Irrtum! Was Schizophrenie wirklich ausmacht und welches Krankheitsbild tatsächlich hinter der gespaltenen Persönlichkeit, wie wir sie z. B. aus dem Film „Psycho“ kennen, steckt, das verrate ich dir in diesem Blogpost.

Weiterlesen

Werbeanzeigen