Myna vloggt | Mein neuer Vlog ist da!

1

Heyho!

Heute habe ich etwas Besonderes für dich im Gepäck. Ich hatte diese Woche wieder total Lust darauf, einen Vlog aufzunehmen – und das dann kurzentschlossen gemacht. In meinem Vlog erzähle ich dir von meinen aktuellen Schreibprojekten als Myna Kaltschnee und Emma Escamilla, plaudere ein bisschen über die Bücher, die ich gerade lese und verrate dir, zu welcher Tageszeit ich am produktivsten bin.

Leider darf ich YouTube-Videos wegen der DSGVO nicht mehr hier einbetten, aber über diesen Link kommst du direkt zum Video.

Myna vloggt (1)


Achtung!

Beim Senden eines Kommentars werden Daten (Name, E-Mail, Website, IP-Adresse, etc.) gesammelt. Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Monatsrückblick | Mai 2019

Schon wieder ein Monat um – ist das zu fassen? Langsam werden die Tage wärmer und die Nächte deutlich kürzer.

In diesem Beitrag möchte ich auf den Mai zurückblicken, eine kleine Blogstatistik präsentieren, sowie aufs Schreiben und meine psychische Verfassung eingehen. Zum Thema Lesen wird es am Sonntag (2. Juni 2019) separat einen Beitrag geben.

Monatsrückblick Mai (2)

Weiterlesen

Kurzgeschichte | „Der blasse Fremde“

3

Heute gibt es mal wieder eine Kurzgeschichte. Diese Story, „Der blasse Fremde“, gab es vor ein paar Jahren noch auf dem Blog des Nornennetzwerkes zu lesen. Nachdem der Link dorthin aber nicht mehr funktioniert hat, ging ich davon aus, dass die Geschichte offline genommen wurde.

Deshalb kommt sie jetzt nochmal für meine BlogleserInnen. Ich hoffe, ihr habt viel Spaß damit. Die Geschichte ist im Genre „Horror/Grusel“ angesiedelt, allerdings ist sie nicht so „blutrünstig“ wie einige andere meiner Geschichten. Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.

Die Geschichte habe ich übrigens 2015 geschrieben und 2017 noch einmal groß überarbeitet.

Der blasse Fremde

 

Weiterlesen