#Depribattle | Woche #10

2

Heyho!

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Vor zehn Wochen bin ich ins #Depribattle von der lieben Thekla von Wintermohn eingestiegen (mehr Infos zum Ablauf  hier).

Ich habe meiner Depression und meinen Ängsten den Kampf angesagt und berichte hier immer freitags mit wöchentlichen Updates von meinen Erfolgen und Misserfolgen.

Es ist wie eine Art Tagebuch aufgebaut. Manchmal schreibe ich mal ein paar Tage nichts, aber ich versuche, möglichst regelmäßig Updates reinzuschreiben.

Hier geht es also um die 10. Woche, die vom 11. bis 17. August 2018 dauert.

Achtung! Triggergefahr!

In diesen Beiträgen schreibe ich ziemlich hoffen und ehrlich über meinen Alltag. Es könnte passieren, dass ich Depression, Angstzustände, SVV oder andere Symptome bei Menschen triggere, die dafür anfällig sind.

#Depribattle

Weiterlesen

Advertisements

#Depribattle | Woche #6

2
Howdy!

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Vor sechs Wochen habe ich mein #Depribattle (mehr Infos dazu hier) gestartet und mich mutig in den Kampf gegen Depression und Ängste begeben.

Wie die Woche vom 14.  bis 20. Juli 2018 gelaufen ist, verrate ich dir in diesem Blogpost. Er ist eine Art Tagebuch, in das ich Updates während der einzelnen Wochentage geschrieben habe.

Achtung! Triggergefahr!

In diesen Beiträgen schreibe ich ziemlich hoffen und ehrlich über meinen Alltag. Es könnte passieren, dass ich Depression, Angstzustände, SVV oder andere Symptome bei Menschen triggere, die dafür anfällig sind.

#Depribattle

 

Weiterlesen

#Depribattle – Darum geht’s!

12

Howdy!

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Heute möchte ich ein Projekt vorstellen, bei dem es sich mal nicht um ein Schreibprojekt handelt.

Vielleicht hast du es auf Twitter oder Facebook schon mitbekommen: Vor ein paar Wochen startete ich mit dem Kampf gegen meine Depression und Ängste – dem sogenannten #Depribattle. Wie kam ich darauf und was steckt dahinter? Das möchte ich dir in diesem Blogbeitrag näher bringen, bevor du immer freitags ein neues Update bekommst. Damit möchte ich mich selbst ein bisschen unter Druck setzen und dafür sorgen, dass ich mich auch an die Regeln halte.

#Depribattle

Weiterlesen