Rezension: „Herzenswünsche kommen teuer“ von Mira Lindorm

1

Titel: Herzenswünsche kommen teuerHerzenswünsche kommen teuer
Autorin: Mira Lindorm
Genre: Märchenadaption, Liebe, Fantasy
Verlag:
  Machandel Verl.
Seiten: 104 S.
Jahr: 2018
ISBN: 978-3959590778
Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch erhältlich)
Preis: 0,99 € (bzw. 6,90 €)

Klappentext

Neugierig, wie Prinzessin Suleika nun einmal ist, findet sie beim Stöbern in der Schatzkammer ihrer Mutter Sheherezade ausgerechnet die Wunderlampe. Und natürlich setzt sie auch prompt den Dschinn darin frei. Der erklärt, dass er ihr zwar jede Menge gewöhnliche Wünsche erfüllen kann, aber nur drei Herzenswünsche für die Dauer ihres ganzen Lebens.
Nach Kinderart äußert Suleika ihren ersten Herzenswunsch spontan – ohne zu ahnen, was sie damit anrichtet.
Für eine Weile schwört Suleika darauf der Wunderlampe ab, doch als sie zur Frau heranwächst, bringt das Leben neue Sehnsüchte mit sich, für die der Dschinn der ideale Ausweg scheint. Bleibt nur die Frage, ob Suleika inzwischen gelernt hat, ihre Wünsche mit mehr Weitsicht zu äußern.

1001 Nacht lang erzählte die todgeweihte Sheherezade ihre Geschichten, bis der Sultan sie verschonte. Mira Lindorm spinnt das Garn nun weiter und beschreibt in „Herzenswünsche kommen teuer“ die möglichen Folgen der 1002 Nacht. Ein Thema so zeitlos aktuell wie der Zauber der arabischen Sagenwelt: Egoistische Wünsche, kurzsichtig verwirklicht – ein prima Rezept für Schwierigkeiten.

Band 10 aus der Reihe der Märchenspinner

Weiterlesen

Advertisements

Rezension: „Opfermond“ von Elea Brandt

10

Titel: OpfermondOpfermond_Cover
Autorin: Elea Brandt
Genre: Thriller, Fantasy
Verlag:
  Mantikore Verl.
Seiten: 330
Jahr: 2017
ISBN: 978-3945493366
Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch erhältlich)
Preis: 9,99 € (bzw. 13,99 €)

Klappentext

In der Stadt des Blutigen Gottes herrscht das Recht des Stärkeren. Als der Assassine Varek angeheuert wird, einen Mord aufzuklären, klingt das nach einer willkommenen Abwechslung von seinem verhassten Tagewerk. Doch die einzige Zeugin, das Freudenmädchen Idra, weiß mehr, als sie preisgeben will. Um an ihre Informationen zu gelangen, geht Varek ein Bündnis mit ihr ein, das ihn schmerzhaft an bessere Zeiten erinnert. Die Spur des goldenen Skarabäus führt ihn schließlich zu einem grausamen Kult, der mehr als nur ein  Blutopfer verlangt …

Weiterlesen

Lösung des Märchenrätsels Nr. 10

3

Huhu,

schön, dass du wieder vorbeischaust. Vor einiger Zeit gab es wieder ein neues Märchenrätsel von der Märchenspinnerei. Falls du es noch nicht gelöst hast, kannst du es hier nachlesen.

Heute möchte ich euch die Lösung präsentieren und das neue Buch vorstellen, das am 13. Januar 2018 erscheinen wird.

feenlogo

Weiterlesen