Corona & Angststörung | Was die Pandemie mit Angstpatienten macht

0

Aus gegebenem Anlass möchte ich heute mal wieder einen Mental-Health-Beitrag posten. Ich denke, ich muss nicht erwähnen, wie sehr uns Corona derzeit im Griff hat. Seit dem zweiten Weltkrieg waren wir hier nicht mehr in solch einer Notlage.  Damit umzugehen ist schwierig, schon für psychisch vollkommen gesunde Menschen.

Doch was macht die Pandemie mit einem Angstpatienten, der auch ohne Corona Probleme hat, den Alltag zu bewältigen?

Da ich selbst an einer Angststörung leide, möchte ich heute erzählen, wie es mir (und vielen anderen Angstpatienten) momentan geht.

Corona & Angststörung

Weiterlesen

12 Sätze, die Depressive nicht hören wollen

12

Heute habe ich mal wieder einen Mental-Health-Beitrag für dich. In diesem Beitrag habe ich 12 Aussagen gesammelt, die Depressive nicht hören wollen.

Vielleicht hilft dir das als Außenstehender ja weiter, wenn du nicht genau weißt, wie du auf Depressionen reagieren sollst. Und wenn du betroffen bist, würde es mich interessieren, was du über die Aussagen in diesem Beitrag denkst. Hast du sie auch schon zu hören bekommen? Fallen dir noch weitere ein? Dann ab in die Kommentare damit. :)

12 sätze

Weiterlesen

Rezension | „Drei aus dem Ruder“ von Annette Lies

(Unbezahlte Werbung)drei aus dem ruder cover

Titel: Drei aus dem Ruder
Autorin: Annette Lies
Genre: Frauenroman, Chicklit
Verlag:
  Heyne
Seiten: 352
Jahr: 2018
ISBN: 978-3-453-41891-2
Format: Taschenbuch
Preis:  9,99 €

Klappentext

„Den Gezeiten des Lebens trotzt man am besten zusammen …

Henriette, Mieke & Coco haben nichts gemeinsam – außer einer Lebenskrise! Während Frauenärztin Henriette unter dem Empty-Nest-Syndrom leidet, liebt Mieke einen verheirateten Mann. Die kinderlose Köchin Coco hingegen vertraut nur noch der Esoterik. In der psychosomatischen Klinik Seeblick müssen sie sich unbequemen Fragen stellen. Als sie auch innerlich ihre alten Fahrwasser verlassen, entdecken sie, dass Freundschaft vielleicht der beste Kompass für einen Neuanfang ist …

Drei Frauen, die längst auf eigenen Füßen stehen. Doch wie kommt man wieder auf die Beine?“

Weiterlesen

5 weitere Bücher über psychische Krankheiten

1

(Unbezahlte Werbung)

Hallo du!

Nachdem ich auf meinem Twitter-Account eine Umfrage gestartet habe, ob mal wieder ein Beitrag zu „Mental Health“ kommen soll und 92 % dafür gestimmt haben, möchte ich das mit diesem Beitrag tun.

Der Blogpost bezieht sich auf meinen Artikel „10 Bücher über psychische Krankheiten“ in dem ich Romane und Sachbücher vorgestellt habe, die von psychischen Krankheiten handeln. Inzwischen habe ich ein paar mehr Bücher zu diesem Thema gelesen und fünf davon möchte ich dir heute vorstellen. Da Sachbücher eventuell nicht so interessant sind, beschränke ich mich dabei auf Romane. Vier davon sind übrigens aus der Reihe der Märchenspinnerei, aber jeder Band dieser tollen Vereinigung ist eine in sich abgeschlossene Geschichte.

5 weitere Filme (2)

Weiterlesen

#Depribattle | Woche #12

Heyho!

Schön, dass du bei mir vorbeischaust. Vor zwölf Wochen bin ich ins #Depribattle von der lieben Thekla von Wintermohn eingestiegen (mehr Infos zum Ablauf  hier).

Ich habe meiner Depression und meinen Ängsten den Kampf angesagt und berichte hier immer freitags mit wöchentlichen Updates von meinen Erfolgen und Misserfolgen.

Es ist wie eine Art Tagebuch aufgebaut. Manchmal schreibe ich mal ein paar Tage nichts, aber ich versuche, möglichst regelmäßig Updates reinzuschreiben.

Hier geht es also um die 12. Woche, die vom 25. bis 31. August 2018 dauert.

Achtung! Triggergefahr!

In diesen Beiträgen schreibe ich ziemlich hoffen und ehrlich über meinen Alltag. Es könnte passieren, dass ich Depression, Angstzustände, SVV oder andere Symptome bei Menschen triggere, die dafür anfällig sind.

#Depribattle

Weiterlesen

Gemeinsam Lesen #98: Lieblingsbuch?

3

(Werbung durch Cover und Klappentext, unbezahlt)

Hallo,

schön, dass du bei mir vorbeischaust. Heute wollen wir wieder mit den Schlunzen „Gemeinsam Lesen“. Ich habe letzte Nacht darauf gewartet, dass der Beitrag online geht, aber er kam nicht. Jetzt ist er aber da und deshalb habe ich mich sofort aufgemacht, euch meine momentanen Bücher zu präsentieren.

Wie die Aktion funktioniert? Jede Woche werden vier Fragen gestellt. Die ersten drei sind dabei immer gleich und behandeln das aktuelle Buch, das man gerade liest. Die vierte Frage variiert von Woche zu Woche.

Alles klar? Na, dann los!

gemeinsam-lesen

Weiterlesen

Rezension: „Unter schwarzen Federn“ von Sabrina Schuh

3

Titel: Unter schwarzen Federn (Märchenspinnerei, Book 11) unter schwarzen federn
Autorin: Sabrina Schuh
Genre: Coming of Age, Märchenadaption
Verlag:
  Selfpublisher
Seiten: 312
Jahr: 2018
ISBN: 978-3961117017
Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch erhältlich)
Preis: 2,99 € (bzw. 9,99 €)

Klappentext

„Eine schnatternde Meute Teenager
Eine unscheinbare Außenseiterin
Eine Verwandlung unter Tränen

Fees Leben ist die Hölle. Auch der Wechsel an die neue Schule bringt keine neuen Chancen, sondern nur Psychoterror und Ausgrenzung. Eines Tages spitzen sich die Dinge so zu, dass Fee nur noch einen Ausweg sieht, und der ist endgültig. Statt sie jedoch von ihrem Leben zu erlösen, bringt der von Markus vereitelte Selbstmordversuch sie in die Therapie. Wird sie es mit seiner Hilfe schaffen, ihren Lebensmut wiederzufinden, oder wurde sie bereits zu tief verletzt?

In „Unter schwarzen Federn“ spinnt Autorin Sabrina Schuh mit den Elementen von Andersens hässlichem Entlein eine düster-romantische Geschichte über Ausgrenzung, Todeswünsche und den schweren Weg eines jungen Mädchens auf der Suche nach ihrem wahren Selbst.

Band 11 aus der Reihe der Märchenspinner“

Weiterlesen