Monatsrückblick | Mai 2019

Schon wieder ein Monat um – ist das zu fassen? Langsam werden die Tage wärmer und die Nächte deutlich kürzer.

In diesem Beitrag möchte ich auf den Mai zurückblicken, eine kleine Blogstatistik präsentieren, sowie aufs Schreiben und meine psychische Verfassung eingehen. Zum Thema Lesen wird es am Sonntag (2. Juni 2019) separat einen Beitrag geben.

Monatsrückblick Mai (2)

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Camp NaNoWriMo April 2019 | Woche 4

In die vierte Camp-Woche startete ich als Winner. Das hat mich sehr gefreut, doch so richtig stolz kann ich erst auf mich sein, wenn die Geschichte zu Ende geschrieben ist. Wie ich mich in der vierten Woche so geschlagen habe, erfährst du in diesem Beitrag.

Campasset-Twitter

Weiterlesen

Camp NaNoWriMo April 2019 | Woche 2

3

Letzten Sonntag habe ich euch bereits von Woche 1 erzählt. Heute kommt mein Update zur zweiten Woche des Camp NaNoWriMos. Wie das Camp so läuft und mit welchen Schwierigkeiten ich zu kämpfen habe, verrate ich dir in diesem Update zur 2. Woche.

3-WriterTwitter_cover

Weiterlesen

Rezension | „Feder & Klinge“ von Rebecca Andel

(Unbezahlte Werbung)

Titel: Feder & Klingefeder und klinge cover
Autorin:
Rebecca Andel
Genre: Romantasy, Jugendbuch
Verlag:
Ueberreuter
Seiten: 411
Jahr:
2018
ISBN: 978-3-7641-7084-4
Format: Hardcover
Preis:
17,95 €
Offizielle Website:
*klick*

Klappentext

„Es war so, als müsste sie es einfach schreiben. Als würden die Worte angeflogen kommen und sie müsste sie nur noch in die Tasten ihres Laptops hämmern.“

Ariane schreibt – in jeder freien Minute und meist ganze Nächte hindurch. Dabei spürt sie eine tiefe Verbindung zu ihrer Romanfigur Raban Kraill, dem Jungen mit dem Rabentattoo. Doch immer häufiger hat sie das Gefühl, dass ihr Roman sich von alleine weiterschreibt. Und eines Tages kommt Ariane ein ungeheuerlicher Verdacht: Kann es sein, dass das, was sie schreibt, wahr wird? Nun muss sie Raban dringend aus seiner misslichen Lage befreien, denn ihr selbst erfundener Bösewicht plant nichts Geringeres, als die Weltherrschaft an sich zu reißen. Doch hat Ariane überhaupt noch Einfluss auf ihr Manuskript?

Weiterlesen

Rezension | „Wald der Wunder“ von J. Vellguth

Titel: Wald der Wunderwald der wunder cover
Autorin: J. Vellguth
Genre: Fantasy Romance, Romantasy
Verlag: 
Selfpublisher
Seiten: 222
Jahr: 2016
ISBN:978-1537315447
Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch erhältlich)
Preis: 2,99 € (bzw. 9,99 €)
Offizielle Website: 
*klick*

Klappentext

Fantasy Liebesroman über mystische Zauberwesen und die Wunder der Natur

Schwarzwald, die Quelle von zauberhaften Sagen und uralten Märchen. Für Lea ist er nur ein mückenverseuchtes Dickicht, das es zu durchdringen gilt, als sie für ihren Chef dessen Blockhütte auf Vordermann bringen soll.

Nie hätte sie für möglich gehalten, was inmitten von moosigem Unterholz, geheimnisvollen Nebeln und gigantischen Baumriesen auf sie wartet.

Zwischen dichten Wäldern und malerischen Dörfern treffen zwei Welten aufeinander und Lea muss sich entscheiden.

Weiterlesen

Myna fragt … Alena Coal + Gewinnspiel

13

Hey!

Schön, dass du auf meinem Blog vorbeischaust! Heute habe ich wieder ein Interview für euch im Gepäck. Anfangs des Jahres habe ich „Aria, die Dämonenjägerin“ gelesen – ein absolutes Highlight für mein Lesejahr. Umso mehr freue ich mich, dass mir die Autorin Alena Coal heute Rede und Antwort gestanden hat. Und das Tolle: Es gibt sogar etwas zu gewinnen! Mehr dazu am Ende des Beitrags.Bild Alena Coal.JPG

Alena Coal wurde 1992 im Odenwald geboren und griff schon in frühen Jahren zum Stift, um ihre eigenen Geschichten aufzuschreiben. Nach der Schulzeit studierte sie Sozialpädagogik und arbeitet nun seit über zwei Jahren als Sozialarbeiterin. Im Oktober 2017 veröffentlichte sie ihren Debütroman „Aria, die Dämonenjägerin“ bei Forever by Ullstein.

Weiterlesen

Rezension: „Aria, die Dämonenjägerin“ von Alena Coal

3

Titel: Aria, die Dämonenjägerinaria die dämonenjägerin cover
Autorin: Alena Coal
Genre: Dark Fantasy, Romantasy
Verlag:
  Forever by Ullstein
Seiten: 490
Jahr: 2017
ISBN: 978-3-95818-225-7
Format: Kindle E-Book
Preis: 4,99 €

Klappentext

Das Böse hat keine Chance gegen Dämonenjägerin Aria Wenfield. Seit Jahren hat sie nur noch ein Ziel: ihren verschwundenen Bruder wiederzufinden. Sie ist sich sicher, dass er von einem Schattendämon entführt wurde. Aber dann stellt sich Aria das Gesetz in Form von Dan Howard in den Weg. Dan Howard, der in seiner Polizeiuniform verdammt heiß aussieht und Aria für nichts anderes als ein verwöhntes reiches Mädchen hält. Dennoch braucht er ihre Hilfe, um eine Reihe mysteriöser Todesfälle aufzuklären. Bald wird klar, dass weit mehr dahinter steckt als willkürliche Dämonenangriffe. Um der Sache auf den Grund zu gehen, müssen die beiden enger zusammenarbeiten, als ihnen lieb ist …

Weiterlesen