Schlagwort: Sylvia Rieß

Rezension | “Die Tränen der Sidhe” von Sylvia Rieß

(Unbezahlte Werbung) Titel: Die Tränen der Sidhe (Märchenspinnerei) Autorin: Sylvia Rieß Genre: Fantasy, Märchenadaption Verlag: Zeilengold Verl. Seiten: 78 S. Jahr: 2019 Format: Kindle E-Book Preis: 1,99 € Offizielle Website: *klick* Klappentext Ein alternder König Eine verzauberte Perle Ein letzter Wunsch Seit Jahren erhebt… Continue Reading “Rezension | “Die Tränen der Sidhe” von Sylvia Rieß”

5 weitere Bücher über psychische Krankheiten

(Unbezahlte Werbung) Triggerwarnung: Die folgenden Bücher behandeln psychische Krankheiten wie Depressionen, Selbstverletzendes Verhalten (SVV), Drogensucht und Psychosen und können Betroffene triggern. Wenn du anfällig für solche Trigger bist, solltest du besser nicht weiterlesen. Nachdem ich auf meinem Twitter-Account eine Umfrage gestartet habe, ob mal… Continue Reading “5 weitere Bücher über psychische Krankheiten”

Rezension: “Es war einmal … ganz anders” von Sylvia Rieß und Janna Ruth (Hrsg.)

Titel: Es war einmal … ganz anders Herausgeber: Sylvia Rieß, Janna Ruth Genre: Anthologie, Märchenadaption, Fantasy Verlag:  Machandel Verl. Seiten: 284 Jahr: 2017 ISBN: 978-3959590754 Format: Kindle E-Book (auch als Taschenbuch erhältlich) Preis: 2,99 € (bzw. 10,90 €) Klappentext “Ein Prinz im Korsett Eine modelnde Ziege Eine Rose im… Continue Reading “Rezension: “Es war einmal … ganz anders” von Sylvia Rieß und Janna Ruth (Hrsg.)”

Meine Top 10 Lesehighlights 2017

Howdy! Schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust. Wie in der Vergangenheit versprochen, gibt es heute meine Lesehighlights des Jahres 2017. Ich stelle euch die zehn Bücher vor, die mir persönlich am besten gefallen haben. Es sind ausschließlich Belletristikbücher, also keine Sachbücher dabei. Jetzt,… Continue Reading “Meine Top 10 Lesehighlights 2017”

Myna fragt … Sylvia Rieß

Vor ein paar Tagen habe ich euch ja das erste Buch der Märchenspinnerei vorgestellt: “Der Axolotlkönig” von Sylvia Rieß. Schon während des Lesens sind mir viele Gedanken im Kopf herumgegangen, unter anderem auch Fragen, die ich der Autorin gerne gestellt hätte. Umso cooler ist… Continue Reading “Myna fragt … Sylvia Rieß”