Schlagwort: Tanja Hanika

Rezension | “Ich verwese” von Tanja Hanika

Das Buch eignet sich perfekt als gruselige Halloween-Lektüre. Es ist spannend, gruselig und hat mich gut unterhalten. Gruselhorror vom Feinsten!

Rezension | “Roadkill” von Tanja Hanika

(Unbezahlte Werbung) CW Tod, Blut, Hexe, verunstaltetes Äußeres Titel: Roadkill – Ein Weg wird dein letzter sein Autorin: Tanja Hanika Genre: Horror, Horrorthriller, Psychohorror Verlag: BoD – Books on Demand Seiten: 176 S. Jahr: 2020 ISBN: 978-3-751922838 Format: Taschenbuch (auch als E-Book erhältlich) Preis:… Continue Reading “Rezension | “Roadkill” von Tanja Hanika”

Buchvorstellung | “Roadkill” von Tanja Hanika

Heute ist es endlich soweit! Ein neuer Horrorroman von Tanja Hanika erscheint! *wirft mit Konfetti um sich* (Unbezahlte Werbung) Das Buch heißt “Roadkill – Ein Weg wird dein letzter sein”. Ich lese es bereits und bisher gefällt es mir richtig gut. Schon das erste… Continue Reading “Buchvorstellung | “Roadkill” von Tanja Hanika”

Meine Top 10 Lesehighlights 2019

Sooo, jetzt kommt endlich mein Beitrag mit den Lesehighlights, der jedes Jahr mit Spannung erwartet wird. Vor allem von mir selbst. :D Welche Bücher ich 2019 gelesen habe, findest du hier aufgelistet. Ich bin nochmal all die Bücher durchgegangen, die ich rezensiert habe, also… Continue Reading “Meine Top 10 Lesehighlights 2019”

Happy Halloween | Myna fragt … Tanja Hanika (3)

(Unbezahlte Werbung) Happy Halloween allerseits! Heute ist er da, der gruseligste Tag des Jahres. Und auch auf meinem Blog möchte ich mich heute ein bisschen mit dem Thema Grusel befassen – und was läge da näher, als eine waschechte Horrorautorin zu interviewen? Die wunderbare… Continue Reading “Happy Halloween | Myna fragt … Tanja Hanika (3)”